01.01.01 16:39 Uhr
 378
 

Junge verwandelte sich in Wurzel durch Bonbon

Die nigerianische Polizei forscht jetzt über eine Story in Maiduguri(Nigeria).
3 Jungen erzählten ihrem Lehrer, dass ihr Freund sich vor den Augen ihrer Mitschüler in eine Yamswurzel verwandelt hätte.

Er hätte vorher ein Bonbon von einem Fremden angenommen. Nach demjenigen wird jetzt gesucht.

Mala Kachalla, ein Beamter vom Büro des Reglers im Zustand Borno:"Das ist wirklich ein geheimnisvolles Erreignis."


WebReporter: Killian
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Junge, Bonbon, Wurzel
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?