01.01.01 14:59 Uhr
 8
 

Beckenbauer: Manager für Fußball-WM 2006

Am 01.01.2001 startet das Organisationskomitee für den größten Event im Sport nach der Olympia 36 und 72 bzw. der Fuball WM 74: es ist die Fusball - WM 2006.
Beckenbauer darf nun sein Können als Manager beweisen, und dies alles ohne Bezahlung.

Beckenbauer tut dies als Amateuer, im Gegensatz zu Niersbach und Co. Er darf /soll Millarden umsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: und
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Manager, Franz Beckenbauer, Becken
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?