01.01.01 13:41 Uhr
 1.127
 

In 5 Jahren geht das Erdöl langsam zu Neige!

John Campbell, Geologe und Berater der internationalen Erdölindustrie, sagte nun, daß in 5 Jahren der Höhepunkt der Erdölförderung erreicht sei!

Von da an werden dann jedes Jahr 3% weniger Öl gefördert werden können, was einen hohen Preisanstieg nach sich ziehen werde.

Er sagte ebenfalls, daß er glaube es sei nicht auszuschließen, daß die Amerikaner sich mit militärischen Mitteln Erdölquellen im Nahen Osten aneignen werden.


WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erdöl
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?