01.01.01 13:41 Uhr
 1.127
 

In 5 Jahren geht das Erdöl langsam zu Neige!

John Campbell, Geologe und Berater der internationalen Erdölindustrie, sagte nun, daß in 5 Jahren der Höhepunkt der Erdölförderung erreicht sei!

Von da an werden dann jedes Jahr 3% weniger Öl gefördert werden können, was einen hohen Preisanstieg nach sich ziehen werde.

Er sagte ebenfalls, daß er glaube es sei nicht auszuschließen, daß die Amerikaner sich mit militärischen Mitteln Erdölquellen im Nahen Osten aneignen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erdöl
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?