01.01.01 13:41 Uhr
 1.127
 

In 5 Jahren geht das Erdöl langsam zu Neige!

John Campbell, Geologe und Berater der internationalen Erdölindustrie, sagte nun, daß in 5 Jahren der Höhepunkt der Erdölförderung erreicht sei!

Von da an werden dann jedes Jahr 3% weniger Öl gefördert werden können, was einen hohen Preisanstieg nach sich ziehen werde.

Er sagte ebenfalls, daß er glaube es sei nicht auszuschließen, daß die Amerikaner sich mit militärischen Mitteln Erdölquellen im Nahen Osten aneignen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erdöl
Quelle: www.derstandard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?