01.01.01 09:45 Uhr
 7
 

"Ride With the Devil": Taiwanese dreht Film über amerikan. Bürgerkrieg

Diesmal hat sich der Regisseur Ang Lee
aus Taiwan wieder ein pikantes Thema für seinen neuesten Film gewählt.

Sein letzter Film "Der Eissturm" von 1997 war ein Riesenerfolg.

Die Handlung:
Zwei Freunde kämpfen zusammen im amerikanischen Bürgerkrieg. Durchleben Höhen und Tiefen gemeinsam.
Das Wachsen der Freundschaft und die Folgen von Fehlschlägen bilden den roten Faden der sich durch den Film zieht.

Das Werk Ang Lees kommt ohne viel Glimmer und Glanz direkt zur Handlung
und verklärt nicht den Blick durch Gefühlsduselei der Hauptdarsteller, da das Drehbuch die einzelnen Szenen genaustens aber ohne unnötige Details enthält.


WebReporter: AwesomeMaster
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Bürger, Taiwan, Bürgerkrieg
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?