04.02.18 19:18 Uhr
 3.880
 

Chemnitz: Zwei Teenager attackieren Männer

 

Besonders brutal gingen am Samstag Abend zwei Teenager auf Raubzug nach Handys. Nach Angaben der Polizei geschah das gegen 21:45 nähe des Stadthallenparks.

Ein 13-jähriger Afghane forderte dabei von einem 40-Jährigen das Handy, griff diesen mit Reizgas an, anschließend trat und schlug er mit einem Komplizen, einem 15-jährigen Iraner auf das Opfer ein.

Danach attackierten sie auch den Begleiter des ersten Opfers und forderten auch hier das Handy. Die beiden Opfer konnten sich erfolgreich wehren. Die Polizei nahm kurze Zeit später die beiden Flüchtlinge fest, sie wurden aber schon wieder auf freien Fuß gesetzt.


WebReporter: sunny.crockett
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Teenager, Chemnitz
Quelle: tag24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2018 19:30 Uhr von brochterbeck
 
+48 | -6
 
ANZEIGEN
Hmmm , sollte in der Überschrift nicht auch "Deutschenfeindlich" stehen ? Schliesslich scheint es ja gewissen Kreisen wichtig bei umgekehrter Täter Opfer Konstellation.
Kommentar ansehen
04.02.2018 19:55 Uhr von olli58
 
+25 | -7
 
ANZEIGEN
Erfolgreich hätten die Opfer sich gewährt, wenn jetzt gestanden hätte " den Tätern wurden lebensgefährliche Verletzungen zugefügt und mussten notoperiert werden. Ihr Zustand ist weiterhin krietisch"
und nicht: "Die Polizei nahm kurze Zeit später die beiden Flüchtlinge fest, sie wurden aber schon wieder auf freien Fuß gesetzt."
Kommentar ansehen
04.02.2018 19:55 Uhr von sunny.crockett
 
+35 | -6
 
ANZEIGEN
@brochterbeck

Das Wort "Deutschfeindlichkeit" gibt es wohl bei Journalisten nicht. Diese schreiben ja auch von Rechtsradikalen, die Gegenseite ist nicht Linksradikal, sondern sind Aktivisten. Es gibt auch Rechtspopolisten, aber keine Linkspopulisten. Wenn ein Deutscher einen Ausländer angreift, ist es Ausländerfeindlich. Wenn ein Ausländer einen anderen Ausländer unterschiedlicher Nation angreift, ist es dann seltsamerweise eben keine Ausländerfeindlichkeit

[ nachträglich editiert von sunny.crockett ]
Kommentar ansehen
04.02.2018 20:05 Uhr von MalSehen
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
Ich hätte beiden Hurensö.nen
die eier abgerissen und sie ihnen in ihre schwu.en ärsche geschoben.
Hoffentlich lesen die das.
Danach wäre ein "klärendes" gespräch mit deren nutzlosen eltern dran egal wo die sind
Kommentar ansehen
04.02.2018 20:27 Uhr von Jammm
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Was hat der Forscher hier letztens gesagt? Wir leben heute so sicher wie noch nie.
Kommentar ansehen
04.02.2018 20:35 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
@brochterbeck

Was soll dieser ganze Schiß.
Es ist gut, daß davon jetzt überhaupt berichtet wird, denn vor knapp einem Jahr hätte man das nicht so lesen können, selbst wenn es öffter passiert.
Kommentar ansehen
04.02.2018 21:10 Uhr von jupiter12
 
+5 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.02.2018 21:27 Uhr von G-H-Gerger
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.02.2018 22:10 Uhr von Uschi85
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Was wollen die hier?
Iran? Ist das Kriegsgebiet? Ab nach Hause meine lieben Bereicherer und lasst die Leute in Ruhe!

Ich erinnere mich gern an die Kaufhausfrau aus einem Internetvideo, die dem Afrikaner eine Dose Reizgas ins Gesicht sprüht. Die lässt es sich nicht gefallen, dass die etwas stehlen wollen. Als er abhauen will, trotz Gasattacke, gibt es noch einen Nachschlag davon. :D
Kommentar ansehen
04.02.2018 22:18 Uhr von Uschi85
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
@sunny.crockett
Recht hast du. Allerdings hab ich heut tatsächlich das Wort "Linkspopulist" bei Deutschlandfunk gehört. Ich dachte ich hör nicht richtig, aber ja es wurde gesagt. :)
Ach und wenn Ausländer einen Deutschen angreifen, dann liegt das meist an ihren traumatischen Erlebnissen. Zumindest wird das immer gern vorgeschoben. Das ist auch so ein Totschlagargument. Oder natürlich weil der böse Deutsche angefangen hat :D
Sind ja alles Nazis.
Ich bin gespannt, was denen noch so einfällt. Die Medien und ihre Güllegeschichten über uns Deutsche.
Kommentar ansehen
04.02.2018 22:23 Uhr von Uschi85
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
@jupiter12
Die Frage sollte lauten, warum gibt es NO GO AREAS.
Ich würde Soldaten dafür einsetzen, denn für mich sind diese Zonen besetztes Gebiet von Partisanen.
Kommentar ansehen
04.02.2018 22:25 Uhr von fraro
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
"Die beiden Opfer konnten sich erfolgreich wehren."

Vergreifen sich einfach an armen, ausländischen, kleinen, süssen, hilfessuchenden Kindern. War im Osten, können nur Nazis sein.

Ironie aus/
Kommentar ansehen
04.02.2018 23:39 Uhr von dillschwaiger
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
So einen Quark.
Sachsen liegt zwar ziemlich weit vorn in Sachen rechter Gewalt,ist aber noch lange nicht Spitzenreiter,
Ebensowenig hat Sachsen die niedrigste Flüchtlingsquote.

Nur werden die Taten dort von den Medien besonders oft erwähnt und unter Umständen noch hochgespielt.
Kommentar ansehen
04.02.2018 23:46 Uhr von ich-schiasnerv
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@LiebePur und Herrn G-H-Gerger

..."Rechtspopolisten"...

Der war gut! Was ist da gut? Ob rechts links oder oben und unten, dehnen gehört einen auf die Birne. Einen?
Kommentar ansehen
05.02.2018 01:03 Uhr von werner.sc
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@jupiter

"Warum gibt es in solchen NoGoAeras keine permanente Polizeiueberwachung wie die AfD sie gefordert hat?"

Warum wohl? Wer hat das verhindert?

"Gerade in Karl-Marx-Stadt haette ich das nicht erwartet."

Wo liegt Karl-Marx-Stadt?
Ach so, du bist wohl ehemaliger DDR-Bürger.

"Übrigens, Sachsen hat die geringste Flüchtlingsquote in Deutschland,..."

Die Quote gilt überall gleich, mach dich mal kundig oder kannst/willst du nicht? Sachsen muß Aufgrund der geringeren Wirtschaftskraft und Bevölkerungzahl auch weniger Personen aufnehmen als Beispielsweise Baden-Württemberg.

[ nachträglich editiert von werner.sc ]
Kommentar ansehen
05.02.2018 01:41 Uhr von klemmbrett
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Pippi L.
Du solltest echt mal wieder raus gehen!

Dir fehlt einfach das Hintergrundwissen über ??, um hier ernsthaft Glaugwürdigkeit zu ernten. Nur Links zu kopieren, ist einfach zu wenig.
Wie schon früher, unter deinen anderen Nicks.

[ nachträglich editiert von klemmbrett ]
Kommentar ansehen
05.02.2018 11:03 Uhr von call_me_driver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"sie wurden aber schon wieder auf freien Fuß gesetzt."

und des ises problem. wo soll denn hier dann die lehre sein? lasst se halt mal ein oder zweit tage in ner zelle rotten. dann lernen se vielleicht n bissl was. so denken se "ihnen passiert ja eh nix, die paar minuten auf der wache sind ja kein problem".
Kommentar ansehen
05.02.2018 11:26 Uhr von werner.sc
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Liebe Dummheit

Du solltest dich mal kundig machen, was NO GO AREAS sind. Dein Link ist ein richtig dummes Beispiel.

"Oder in Prenzlauer Berg. Fürs offizielle DDR-Fernsehen war dies wegen des desolaten Zustands von Straßen und Häusern eine No-Go-Area, erinnert sich eine ehemalige SFD-Reporterin."

Damals bezog sich das auf die bauliche Substanz des Bezirks.

Aber mach dich mal kundig.
Kommentar ansehen
05.02.2018 14:03 Uhr von Paul78
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Immer diese 13jährigen Vollbart träger !
Aber die Zeiten ändern sich,Deutschland wacht auf.
Cottbus ist erst der Anfang !!
Kommentar ansehen
05.02.2018 15:02 Uhr von Big-E305
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
warum werden Straftäter wieder freigelassen?
Kommentar ansehen
05.02.2018 19:32 Uhr von Nasa01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Big-E
Ganz einfach.
Ein 13-jähriger ist nicht strafmündig.
Ein 15-jähriger ist als minderjähriger besonders schutzwürdig. Kein Richter wird dir einen Haftbefehl gegen einen 15-jährigen ausstellen der sich "nur" der Körperverletzung -(hier in diesem Fall gefährliche Körperverletzung) schuldig gemacht hat.
Der Polizei sind die Hände gebunden.....
Kommentar ansehen
06.02.2018 18:00 Uhr von Big-E305
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@nasa01

sollten gesetze nicht an die neue lage angepasst werden? ich habe immer gedacht eltern haften für ihre kinder und betreuer oder vormund haften für ihre schützlinge? darf man denn alles heutzutage nur weil man unter 16 ist?

knast muss drin sein, jugendknast für paar tage wegen körperverletzung muss drin sein, wie kann man einfach leute laufen lassen ohne strafe.
Kommentar ansehen
07.02.2018 16:23 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
13 und 15 ? Erstmal das Alter feststellen lassen und dann kommt wieder raus 18 und 25 wetten ?

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?