31.01.18 15:52 Uhr
 877
 

Urteil: Doppelmörder von Herne muss lebenslang ins Gefängnis

 

Das Bochumer Landgericht hat Marcel H. wegen Doppelmordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Angeklagte, der zum Tatzeitpunkt 19 Jahre alt war, muss wahrscheinlich nach diesen 15 Jahren in Sicherheitsverwahrung.

Die Richter stellten bei dem heute 20-Jährigen eine besondere Schwere der Schuld fest, er hat ohne Motiv seinen neun Jahre alten Nachbarsjungen und danach einen 22-jährigen Schulfreund getötet.

Im Prozess zeigte Marcel H. keinerlei Reaktionen, hoffte aber auf eine Verurteilung nach dem Jugendstrafrecht. Gutachter lehnten dies jedoch ab, die "psychopathische, narzisstische und sadistische" Persönlichkeit des Angeklagten seien im Jugendstrafvollzug kaum mehr zu korrigieren.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Gefängnis, Herne, Doppelmörder, lebenslang
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2018 20:45 Uhr von MalSehen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der Typ gehört in ne gummizelle.
Mit bildern von seiner tat gepflastert
der darf nie wieder freikommen.
entweder würde er weitermorden oder er wird selbst ermordet.
Wobei das 2te nicht tragisch wäre

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?