30.01.18 17:13 Uhr
 1.942
 

Zu viele Touristen: Amsterdam schließt Souvenirshops

Amsterdam wird bei Touristen immer beliebter und der niederländischen Hauptstadt wird das langsam zu viel.

Die Stadtverwaltung hat deshalb beschlossen, zu "harten Maßnahmen" zu greifen und diverse Souvenirshops, Schnellrestaurants und Ticket-Verkaufsstellen im Zentrum zu schließen.

Die Innenstadt verarme zusehends durch diese Touristenangebote, manche Anwohner kämen wegen der Massen nicht mehr aus den Häusern und der Lärm sei unerträglich.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Amsterdam
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2018 17:39 Uhr von derlausitzer
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
Das passiert in D auch, wo viele "Touristen" sind.
Kommentar ansehen
30.01.2018 18:02 Uhr von 24slash7
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Du meinst sicher die "Touristen" deren Aufenthalt auch noch von uns bezahlt wird?
Kommentar ansehen
30.01.2018 18:54 Uhr von mpex3
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2018 19:17 Uhr von derlausitzer
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Hehe,
hier haste einige Tourismuszentren:
https://deutschesweb.wordpress.com/... /

/26/liste-der-no-go-areas-in-deutschland/

Die könnt ihr gerne alle behalten, die will hier keiner.

Leerzeile entfernen da SN meckert.
Kommentar ansehen
30.01.2018 19:21 Uhr von derlausitzer
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Noch ein Link, wenn der andere einigen zu "rechts" ist:
http://www.zeit.de/...

[ nachträglich editiert von derlausitzer ]
Kommentar ansehen
31.01.2018 14:06 Uhr von bigX67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NORDHORST, deine freunde kapern. ich bitte um ermahnung derselben.
Kommentar ansehen
31.01.2018 16:41 Uhr von Politisch_korrekt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@derlausitzer

Zitat:
"Das passiert in D auch, wo viele "Touristen" sind."

Ja, aber sicher nicht in der Lausitz.....einmal und nie wieder!

*lach*

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?