30.01.18 17:07 Uhr
 1.225
 

Fußball: Deniz Naki ist vom türkischen Fußballverband auf Lebenszeit gesperrt

 

Der Fußballer Deniz Naki kehrt aus Sicherheitsbedenken nicht zu seinem türkischen Klub Amed SK zurück, nachdem sein Auto beschossen wurde und er politische Motive dahinter vermutet.

Der türkische Verband hat ihn nun lebenslang gesperrt und ihm eine Geldstrafe von umgerechnet rund 58.000 Euro auferlegt.

Als Grund nennt der Verband "Diskriminierung und ideologische Propaganda" seitens Naki.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fußballverband, Lebenszeit, Deniz Naki, gesperrt
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deniz Naki kehrt nach Anschlag auf ihn nicht in Türkei zurück
Fußballprofi Deniz Naki nach Beschuss auf Autobahn unter Polizeischutz
Düren: Deutsch-türkischer Fußballprofi Deniz Naki auf Autobahn beschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2018 18:23 Uhr von One of three
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Moment mal..

Er wurde in seinem Auto beschossen, hat aufgrunddessen nun Sicherheitsbedenken und möchte deswegen nicht für seinen derzeitigen Club in der Türkei weiterspielen.

Deswegen wurde er nun aufgrund "Diskriminierung" und ideologischer Propaganda" verurteilt.

Der Fussballer Deniz Naki ist Erdogan-Kritiker. Was wohl alles erklären dürfte..

Naja, Erdogansche Logik eben..
Kommentar ansehen
30.01.2018 22:21 Uhr von denksport
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er was über den Völkermord an den Armeniern gesagt oder warum sind die Türken so sauer?
Kommentar ansehen
31.01.2018 10:12 Uhr von DJCray
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@MartinRosenheim

Gibt es Quellen, die ihn als Unterstützer der PKK eindeutig belegen?

Wenn ja, müsste die Staatsanwaltschaft in Deutschland tätig werden.

Wenn nicht, dann sehe ich es wie "One of three".

Körperlicher Angriff wäre für mich ein Grund nicht mehr zurückzukehren.

Der Beschluss ist beschämend.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deniz Naki kehrt nach Anschlag auf ihn nicht in Türkei zurück
Fußballprofi Deniz Naki nach Beschuss auf Autobahn unter Polizeischutz
Düren: Deutsch-türkischer Fußballprofi Deniz Naki auf Autobahn beschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?