30.01.18 11:39 Uhr
 539
 

Nordrhein-Westfalen: Kampfhunde attackieren Besitzer - Polizei schießt auf sie

 

Im nordrhein-westfälischen Heiligenhaus haben Kampfhunde ihren Besitzer attackiert, die Polizei konnte die Tiere nur mit gezielten Schüssen stoppen.

Die argentinischen Doggen haben wohl miteinander gekämpft, der Mann wollte sie trennen.

Dem Hundebesitzer, der in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, fehlte ein Nachweis zur Befähigung zum Halten solcher Tiere. Gegen ihn wurde ein Verfahren eingeleitet.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Besitzer
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2018 14:40 Uhr von werner.sc
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bescheidene Überschrift.
Die Polizei schießt auf die Besitzer?

Der Mann wollte die beiden miteinander kämpfenden Hunde trennen. Das kann schon bei normalen Hunden ins Auge gehen, weil die Tiere auf ihr Umfeld keine Rücksicht nehmen. Aber bei Kampfhunden ist das eine ganz dumme Idee.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?