29.01.18 11:28 Uhr
 771
 

Fußball: Pep Guardiola beschwert sich über zu wenig Geld bei Manchester City

 

Der Trainer des Premier League Clubs Manchester City, hat sich darüber beklagt, dass ihm nicht genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen würden.

Pep Guardiola sagte: "Ihre Gehälter können wir nicht bezahlen. Es gibt Budgets für Transfers, und wir können diese nicht bezahlen".

Der Ex-Bayern-Coach bezieht sich mit dieser Aussage auf die jüngsten Wechsel von Henrikh Mkhitaryan und Alexis Sánchez, die mit Manchester United und dem FC Arsenal die Klubs getauscht hatten.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Geld, City, Manchester, Manchester City, Pep Guardiola
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?