27.01.18 10:57 Uhr
 1.594
 

Autofahrer beim Wegräumen einer Schubkarre auf Autobahn tödlich verletzt

 

Auf der A 60 bei Ingelheim in Rheinland-Pfalz wurde ein Mann getötet, der eine Schubkarre von der Fahrbahn wegräumen wollte.

Der Mann hatte die Schubkarre bei der Fahrt selbst verloren. Beim Wegräumen wurde er von einem Auto erfasst, auf die Gegenfahrbahn geschleudert und tödlich verletzt.

Infolge des Unfalls kam es noch zu einer Karambolage zweiter Autos, bei der mehrere Personen verletzt wurden.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Autofahrer, Autobahn
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2018 04:59 Uhr von Tilt001
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist die Schubkarre jetzt so was wie ein Straßendenkmal, weil wieso muss die Erkenntnis dass es eine ist, nochmal groß auf die Straße schreiben?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?