25.01.18 15:57 Uhr
 689
 

CSU ist Spitzenreiter bei bezahlten Nebenjobs

 

Laut der Seite "abgeordnetenwatch.de" verdienen sich über 40 Bundestagsabgeordnete in einem Nebenjob etwas dazu: Dabei kommen zum Teil über 250.000 Euro jährlich zusammen.

Spitzenreiter sind dabei die CSU-Politiker, Schlusslicht die Grünen: Im Ranking führt dabei der CSU-Abgeordnete Hans Michelbach, es folgt der AfD-Politiker Uwe Kamann und dann der FDP-Parlamentarier Reinhard Houben.

Nebentätigkeiten von mehr als tausend Euro im Monat oder 10.000 Euro im Jahr müssen von den Abgeordneten angegeben werden.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CSU, Spitzenreiter
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2018 16:12 Uhr von Steven_der_Weise
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
plus die Schmiergelder auf den Caymans, werden wohl eher CDU und SPD führen.
Kommentar ansehen
25.01.2018 17:38 Uhr von zocs
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Naja ... die CDU steht dem in nichts nach .... höchstens unwesentlich und das ändert sich bestimmt jährlich.
Fakt ist, die meisten in der Regierungs-Bank (SPD, CDU/CSU und FDP und bei der AfD wundert es mich auch nicht, denn das sind auch erz-neoliberale) sind Marionetten, schauen aufs eigene Portmonaie und wollen auch ihre Absicherung, z.B. später auch als Vorsitzende oder irgendein anderer gut bezahlter Posten. Die machen das selten aus Ideologie, höchstens am Anfang (siehe Entwicklung von Fischer).
Letztendlich sind es alles Lobbyhuren.
Mit dem Volk haben die nix am Hut ....
Kommentar ansehen
25.01.2018 18:21 Uhr von DerSchwarzseher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
„Nebenjobs“ ob die da auch so mit abwesenheit glänzen wie im parlament?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?