25.01.18 15:50 Uhr
 2.306
 

Nissan entwickelt selbstfahrende Hausschuhe

 

Während die Autoindustrie an autonom fahrenden Autos arbeiten, entwickelt Nissan nun selbstfahrende Hausschuhe.

Was wie ein Witz klingt, ist durchaus ernstgemeint, der japanische Konzern will mit den Pantoffeln, die auf Knopfdruck selbstständig heranfahren, mehr Akzeptanz für das Thema schaffen.

Die Hausschuhe werden mit zwei kleinen Rädern, einem Elektromotor und Sensoren ausgestattet.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nissan
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2018 16:02 Uhr von Micanol
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
""mehr Akzeptanz für das Thema schaffen.""
Was für ein Thema?
Autor,hast du wieder nur die Hälfte der Orginalnews gelesen und davon auch nur die Hälfte verstanden?

[ nachträglich editiert von Micanol ]
Kommentar ansehen
25.01.2018 19:17 Uhr von Klassenfreund
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Während die Autoindustrie an autonom fahrenden Autos arbeiten, entwickelt Nissan nun selbstfahrende Hausschuhe."


Scheiße geschrieben. - Minus.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?