25.01.18 11:25 Uhr
 520
 

Gelsenkirchen-Erle: Panzerfaust neben Deutschlandflagge in Messiwohnung gefunden

Die Polizei hat bei einer Durchsuchung einer Wohnung in Gelsenkirchen-Erle eine Panzerfaust gefunden.

Das Kriegsgerät befand sich in der vollkommen zugemüllten Wohnung eines Messis an einer Wand befestigt, daneben hing eine Deutschlandfahne.

Das Gerät ist mittlerweile verrostet und nicht mehr funktionsfähig, wurde aber dennoch von der Polizei sichergestellt.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gelsenkirchen, Panzerfaust
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2018 11:47 Uhr von DerSchwarzseher
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
omg er wollte deutschland panzerfausten
Kommentar ansehen
25.01.2018 12:25 Uhr von 24slash7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fisten ...
Kommentar ansehen
25.01.2018 17:51 Uhr von Gebildeter
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Tja, so sind sie, die Nazis. Asozial bis zum Gehtnichtmehr...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?