24.01.18 11:07 Uhr
 2.180
 

China: Kunde beißt in Akku, dieser explodiert daraufhin

In einem chinesischen Elektronikgeschäft hat ein Kunde einen Akku auf eigenwillige Weise testen wollen und hineingebissen.

In einem Video der Überwachungskamera ist zu sehen, dass der Akku daraufhin explodierte.

Der Mann hatte viel Glück bei dem Vorfall, denn weder er, noch andere Kunden im Laden wurden bei der Explosion verletzt.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Kunde, Akku
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2018 12:28 Uhr von Steven_der_Weise
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Man Leute das ist kein C4 oder Splittergranaten, natürlich kann man sich Brandwunden holen wie bei jedem Chinaböller auch, warum wir da immer so ein Alarm gemacht?
Kommentar ansehen
24.01.2018 12:37 Uhr von Stephan186
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ steven, hast du das Video gesehen? Finds schon krass.
Kommentar ansehen
24.01.2018 18:41 Uhr von Pavlov
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Er hat riesen Glück gehabt, dass er kurz darauf die Batterie weggezogen hat. Lithium reagiert mit Wasser sehr heftig.
Kommentar ansehen
25.01.2018 13:39 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@pavlov: Das Lithium in den Akkus reagiert so gut wie überhauptnicht. Kannst es im Selbstversuch gerne probieren (ich habs probiert)
Kommentar ansehen
25.01.2018 13:40 Uhr von CallMeEvil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er dachte wohl, es handle sich um einen Enerie-Riegel :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?