19.01.18 10:12 Uhr
 432
 

SPD- und CDU-Politiker verlangen mehr Einsatz im Kampf gegen Einsamkeit

 

Nachdem bekannt wurde, dass Großbritannien nun ein Ministerium gegen Einsamkeit einführt, wollen sich auch deutsche Politiker in dieser Richtung engagieren.

Sowohl in der SPD als auch in der CDU werden Stimmen laut, die mehr Einsatz im Kampf gegen Vereinsamung fordern.

"Die Einsamkeit in der Lebensphase über 60 erhöht die Sterblichkeit so sehr wie starkes Rauchen", so SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: "Es muss für das Thema Einsamkeit einen Verantwortlichen geben, bevorzugt im Gesundheitsministerium, der den Kampf gegen die Einsamkeit koordiniert".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Kampf, CDU, Politiker, Einsatz, Einsamkeit
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2018 10:25 Uhr von Eule99
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Diese beiden Parteien sorgen doch dafür das Deutschland bald überquellen wird mit Neubürger .
Diese Politiker wissen bald nicht mehr was sie für einen Unfug noch alles geschaffen werden muss so langsam glaubt man das diese alle verrückt geworden sind in Berlin
Kommentar ansehen
19.01.2018 10:44 Uhr von werner.sc
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Für Seniorentreffs ist kein Geld da.
Aber einen neuen Posten schaffen, wo ein Politiker gut verdienen kann.
Kommentar ansehen
19.01.2018 12:29 Uhr von gerndrin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So so...
Die Sozen und die Christen.
Wie wärs denn mal, den HartzIV Satz endlich auf gerechnetes Maß zu erhöhen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?