18.01.18 20:04 Uhr
 1.816
 

Ludwigshafen: Polizei schießt auf Messer-Mann

 

Mitten in Ludwigshafen hat ein aggressiver Mann mit Messer einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der 43-Jährige habe laut Zeugen in einer Bank mit dem Messer hantiert und auf die Polizei gewartet.

Die Einsatzkräfte seien hinzugekommen und hätten den Ludwigshafener aufgefordert, die Waffe wegzulegen. Weil der Mann aber aggressiv blieb, setzten die Beamten eine Schusswaffe ein.

Der 43-Jährige wurde dabei am Bein verletzt und festgenommen.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Messer, Ludwigshafen
Quelle: swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!
Homophober Schwulenklatscher stellt sich der Polizei
Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2018 20:32 Uhr von NordHorst
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Situation optimal geklärt.
Kommentar ansehen
18.01.2018 20:58 Uhr von dr-snuggles
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
super von der polizei... gefahr für sich und andere beseitigt, ohne jemand töten zu müssen. hoffe nur der polizist der geschossen hat, bekommt deswegen keinen ärger oder gewissensbisse... alles richtig gemacht.
Kommentar ansehen
18.01.2018 21:16 Uhr von CrixD
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
@dr-snuggles

Solange es nur ein Deutscher war wird sich niemand daran stören.
Kommentar ansehen
19.01.2018 01:56 Uhr von ruediger18
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Ludwigshafener Urgestein. Ganz sicher!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?