17.01.18 11:08 Uhr
 3.173
 

Horst Seehofer beschwerte sich bei ZDF-Chef über Moderatorin Marietta Slomka

Die "Heute Journal"-Moderatorin Marietta Slomka ist für ihren kritischen und hartnäckigen Interviewstil bekannt, den schon einige Politiker zu spüren bekommen haben.

CSU-Chef Horst Seehofer passte das wohl überhaupt nicht und er beschwerte sich einmal bei ZDF-Chef über Slomka, wie diese nun verriet.

"Schon komisch, wenn man zugleich von anderen als ‘Regierungsfunk’ beschimpft wird", so Slomka dazu. Sie verteidigt ihren Interviewstil weiter und sagt: "Politische Interviews sind doch kein weicher Smalltalk, bei dem man harmlose Nettigkeiten austauscht".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, ZDF, Horst Seehofer, Seehofer, Marietta Slomka
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben
Glyphosat-Zulassung: Horst Seehofer war wohl über Alleingang informiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2018 11:25 Uhr von findus-cat
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Der Inverviewpartner auf dem Bild ist aber nicht Horst Seehofer sondern Markus Söder.

[ nachträglich editiert von findus-cat ]
Kommentar ansehen
17.01.2018 12:48 Uhr von feuerlocke
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
ups, das hat Frau Slomka beim Interview gar nicht bemerkt....... :-)
Kommentar ansehen
17.01.2018 14:09 Uhr von JustMe27
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.01.2018 08:38 Uhr von Gimpel1952
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hat sich Seehofer Erdogan als Vorbild genommen ??? Aber wer weiß wie lange Frau Slomka noch im Amt ist ! Irgendein ein Arschkricher wird schon an ihrem Tisch sägen. Seehofer geht´s wie Herrn Kohl. Kritik kann man abstellen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer: GroKo-Scheitern würde zu "berechtigter Wut" im Volk führen
Horst Seehofer will CSU-Spitzenkandidatur wohl abgeben
Glyphosat-Zulassung: Horst Seehofer war wohl über Alleingang informiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?