17.01.18 10:56 Uhr
 5.694
 

Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest

 

Nach bisherigem Forschungsstand gelten Ratten als Hauptursache der Pest im 14. Jahrhundert, der ein Drittel der europäischen Bevölkerung erlag.

Doch laut norwegischen Wissenschaftler sind nicht die Ratten die Hauptschuldigen am "schwarzen Tod".

Laut den Forschern waren Menschenflöhe die Ursache, denn wenn diese bei einem Pestkranken zubissen, nahmen sie die Erreger in ihrer Blutmahlzeit auf und gaben sie an den bis dahin gesunden Wirt weiter.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Pest, Ratten
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2018 13:25 Uhr von Zwergenvogel
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
Ne oder,

Das die Ratten nur die träger der flöhe waren wurde mir schon vor 20 Jahren in der Schule nahe gebracht.

Die Pest wurde vermutlich durch Tücher und den Stoffhandel eingeschleppt in denen Flöhe waren.

Die Flöhe benutzten die Ratten die übrigens Immun gegen die Pest sind als Taxi zum nächsten Menschen.

Diese News ist Jahrzehnte zu spät.
Kommentar ansehen
17.01.2018 17:33 Uhr von Slaydom
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wie @zwergenvogel schon sagt, es ist seit mind. 30 Jahren bekannt, dass der Menschenfloh die Hauptursache der Pest war. Zudem die extremen unhygienischen Standards im Mittelalter

[ nachträglich editiert von Slaydom ]
Kommentar ansehen
18.01.2018 15:01 Uhr von bigX67
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fokus ist halt hyperaktuell.
Kommentar ansehen
18.01.2018 17:26 Uhr von denksport
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Rattenfloh gilt als einer der Hauptüberträger der Pest.
Im Gegensatz zu Hunde- und Katzenflöhen haben sie am Kopf keine Stachelkämme.
(Kopiert aus Wikipedia)
Kommentar ansehen
22.01.2018 07:34 Uhr von Boon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich, das hab ich das erste mal schon vor ca. 20 jahren gehört...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Berlin: Schwulenpopaganda für Kitas wird nachgedruckt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?