14.01.18 14:38 Uhr
 2.433
 

Dschungelcamp 2018: Transgender-Kandidatin posiert im knappen Bikini

 

Am Freitag startet die neue Dschungelcamp-Staffel mit 12 neuen Promi-Kandidatin

Eine davon ist Transgender-Model Giuliana Farfalla die bereits auf den Promo-Bildern zur Sendung nicht mit ihren Reizen geizt. Beim Fotoshooting posiert sie im knappen Bikini.

Giuliana war im letzten Jahr Kandidatin bei Germanys next Topmodel, hatte dort aber große Probleme sich freizügig zu zeigen.


WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Bikini, Transgender
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2018 15:28 Uhr von stahlbesen
 
+11 | -8
 
ANZEIGEN
Pfui Teufel!
Kommentar ansehen
14.01.2018 16:09 Uhr von funi31
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
Sieht weitaus besser aus als das Meiste was man so sieht
Kommentar ansehen
14.01.2018 16:12 Uhr von RZH
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
In der Natur gibt es männliche und weiblich Lebewesen, bei Launen der Natur auch mal Zwitter. Alles andere ist ein Fall für den Psychiater.
Kommentar ansehen
14.01.2018 16:20 Uhr von mrshumway
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Die nächsten Auftritte sind schon gebucht bei Bauer sucht Frau, Bachelor, was bin ich und den nächtlichen 0900-Werbespots der kleineren privaten Fernsehsender.

Selbstdarstellung ist ja durchaus respektabel... Aber wenn einen keiner sehen will, muss man auch konsequent sein und von der Bildfläche verschwinden. Ansonsten wird´s schnell nervig.
Kommentar ansehen
14.01.2018 17:25 Uhr von Zwergenvogel
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Sich als Frau im Körper eines Mannes nicht wohl fühlen ,ok.
Sich daraufhin zur frau umbauen lassen,ok.

Nur warum geht er/sie uns damit dauernd auf den Keks und muss es groß breit treten ?

solche Typen haben in erster Linie ein Problem im Kopf und nicht am Körper.

Er/sie wird weitere massive psychische Probleme bekommen wenn sich keiner mehr um ihn/sie kümmert und man alleine klar kommen muss.

Ich für meinen teil will sowas im TV nicht sehen,
Kommentar ansehen
14.01.2018 17:44 Uhr von ich-schiasnerv
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.01.2018 18:38 Uhr von horus1024
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
ich hab Porno-Bilder gelese ;(
Kommentar ansehen
14.01.2018 18:48 Uhr von NinoSiegburg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jo und im Playboy ohne Bikini...wers braucht
Kommentar ansehen
14.01.2018 18:55 Uhr von El-Diablo
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ist Farfalla nicht irgend so ne Nudelsorte ?

Trangender aka Shemales erhöhen die Einschaltqueten, weil viele Männer auf Shemales stehen, aber es öffentlich nie zugeben würden^^



Playboy Auszüge auf der RTL Homepage : http://www.rtl.de/...

[ nachträglich editiert von El-Diablo ]
Kommentar ansehen
14.01.2018 19:01 Uhr von ich-schiasnerv
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
HeHe hässliche Männer jagen mich, und sahen bestimmt trotzdem besser aus.
Kommentar ansehen
14.01.2018 19:15 Uhr von Imogmi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ ich-schiasnerv
"War in Thailand, da sahen die Ladyboys besser aus als manche Mädels, kein Problem solange sie dich nicht mitschleppen wollten."

sehr interessant, nur gut das die Ladyboys es dir nicht auf die Nase binden das sie eine/er sind, das erfährt man meistens erst wenn es zu spät ist bzw. dann wenn sie auf deinem Zimmer ist.
Das nächste was stutzig macht , egal wen du in Thailand aus diesem Milieu kennen lernst, es wird keiner versuchen dich mitzuschleppen, die wollen alle mit auf dein Hotelzimmer.

oder dir sind von Haus aus die ladyboys lieber als die Ladys selbst ? :-))
Kommentar ansehen
14.01.2018 21:45 Uhr von JustMe27
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Imogmi, sorry, aber diese urbane Legende stimmt nicht, Kathoeys sagen einem sehr wohl was sie sind, weil es nicht erst einmal vorkam, dass es sogar tödlich geendet hat, wen im Slip nicht das drin war was erwartet wurde. Dieser Tage wohl erst wieder.

Allgemein, laßt mal euren hirnlosen Transhass in der Hose, da kommt er nämlich her. Dass die ne Attention Whore ist steht auf nem anderen Blatt, aber ihr geifert ja schlimmer, als wenn ihr offen zugeben würdet, daß es euch anmacht^^

[ nachträglich editiert von JustMe27 ]

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?