13.01.18 20:20 Uhr
 4.041
 

"Coolster Affe im Dschungel": Geschäfte der Modemarke H&M geplündert

 

Aus Wut über eine rassistisch empfundene Werbung haben Mitglieder der südafrikanischen Oppositionspartei Economic Freedom Fighters Geschäfte der schwedischen Modemarke H&M gestürmt und geplündert.

EFF-Chef Malema sagte, er bedauere die Aktion nicht. Sechs Läden wurden angegriffen. In einem Fall feuerten Offiziere Gummigeschosse ab.

Die Firma hatte mit dem Bild eines schwarzen Jungen geworben, der ein Sweatshirt mit der Aufschrift "The coolest monkey in the jungle" trug.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Affe, Dschungel, H&M
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2018 20:29 Uhr von fpoller
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Nun sieh´ sich mal einer den Laden an:

https://pbs.twimg.com/...

Was für ein Drecksloch :)
Kommentar ansehen
13.01.2018 20:32 Uhr von brochterbeck
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Das dürften jetzt die Uncoolsten gewesen sein.
Kommentar ansehen
13.01.2018 20:54 Uhr von sonikku
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
"Hey, die Bezeichnung ´Affe´ für Schwarze ist rassistisch!" - Verhalten sich wie Affen.
Kommentar ansehen
13.01.2018 20:59 Uhr von MalSehen
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Nein Nein.

Die waren sauer weil die Shirts alle ausverkauft waren ;-)
Die einzigen Shirts die es noch zu kaufen waren hatten den Schriftzug

"LastDumbMonkey"
Kommentar ansehen
13.01.2018 21:13 Uhr von MalSehen
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2018 21:15 Uhr von MartinRosenheim
 
+3 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2018 21:29 Uhr von MalSehen
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@Martin
dann hast du nen psychisches porblem.
Chauvinismus ist etwas ganz natürliches.
Und komm mir nicht damit das kluge menschen dadrüber stehen.
Kluge menschen sterben.
Das sieht man doch daran wer auf der welt überlebt hat.
Kommentar ansehen
13.01.2018 22:23 Uhr von ich-schiasnerv
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Habe jetzt schon vor dem ersten WHITE Cat Shirt Angst das bei..... rauskommt.
Kommentar ansehen
13.01.2018 22:26 Uhr von ich-schiasnerv
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@MalSehen
Kommentar ansehen
13.01.2018 22:32 Uhr von ich-schiasnerv
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@MalSehen
bohh schon wieder einer der Extra schlauen. Das was er schreibt ist SEINE Ansicht. Und ´dadrüber stehen´ geht gar nicht. Wenn darüber, aber seh mal .
Kommentar ansehen
13.01.2018 23:03 Uhr von MalSehen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ich-irgendwas

na und du spielst nicht den extra schlauen?
lol
Kommentar ansehen
14.01.2018 00:22 Uhr von ich-schiasnerv
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ MalSehen
Mein erstes Plus für dich, an dem LOL habe ich schon erkannt mit welcher Altersstufe ich mich zu befassen habe. Also iss deinen Brei und schlaf gut.
Kommentar ansehen
14.01.2018 00:31 Uhr von ich-schiasnerv
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@CeberusX
Genau das, wäre ein weißes Kind mit einem Vogel Shirt aufgefallen? Let the Bird fly.
Kommentar ansehen
14.01.2018 02:37 Uhr von DerSchwarzseher
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Typisch für daunten. Guckt euch mal die bauer mord serie an etc. Da unten sind die weissen schon freiwild
Kommentar ansehen
14.01.2018 03:03 Uhr von DerSchwarzseher
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
http://app.handelsblatt.com/...

„Wenn die Farm zur Festung wird“

[ nachträglich editiert von DerSchwarzseher ]
Kommentar ansehen
14.01.2018 03:56 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mal Sehen, mit dem Kommi haste dir aber auch selber ins Bein geschossen, schon klar oder...? ^^
Kommentar ansehen
14.01.2018 08:04 Uhr von dch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bewerbung für die Aufnahme in Trumps Dreckloch-Liste angenommen.

Ansonsten: Mal sehen wo ich entgegen dem PC-Trend so ein Samuel-L-Jackson Portemonnaie mit dem Aufdruck "Badass Motherfucker" herbekomme.
Kommentar ansehen
14.01.2018 09:15 Uhr von ghostdog76
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Affen wäre ja eine beleidigung für Affen bei diesem verhalten
Kommentar ansehen
14.01.2018 11:05 Uhr von Brunnenbeschuetzer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sieht aus wie nach einem Schlußverkauf. Kann sich jemand noch an das Bild von dem ersten Medsiamarkt in Polen erinnern? Das sah sehr ähnlich aus :)



[ nachträglich editiert von Brunnenbeschuetzer ]
Kommentar ansehen
14.01.2018 12:21 Uhr von JustMe27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dch, auf der Master Replica-Version von Mace Windus Lichstschwert stehts auch drauf, aber in Aurekbesh, kann wenigstens kaum einer lesen und sich aufregen^^ SLJ wollte dass es für ihn eingraviert wird, und George Lucas hats machen lassen.
Kommentar ansehen
14.01.2018 15:21 Uhr von DasWachsameAuge
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Da sieht man einfach, dass das doch Affen aus "Drecklochländern" sind. Immer die gleichen, die überall auf der Welt auffallen...
Kommentar ansehen
14.01.2018 15:58 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Indem man Geschäfte stürmt und diese verwüstet und plündert, zeigt man sehr eindeutig, daß man auf der richtigen Seite steht. Schließlich war es immer schon so, daß man Unrecht durch anderes Unrecht ausgleichen kann.

Wer das getan hat oder gutheißt, ist ein dummes Stück Dreck. Die Aktion von H&M ist natürlich auch zu verurteilen, aber auch Schweden ist ein Rechtsstaat. Da kann man nicht mal eben das Gesetz selbst in die Hand nehmen und zum wütenden Mob werden, der Geschäfte plündert und sich dabei auch noch im Recht fühlt.
Kommentar ansehen
14.01.2018 16:11 Uhr von NinoSiegburg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Thoretische-Technik :

Schade das Dummschwätzerei nicht strafbar ist sonst hättest du wohl ne Menge Probleme....;)
Kommentar ansehen
14.01.2018 17:10 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thoretische-Technik - dann erkläre doch bitte mal nach welchem Gesetz hier bestimmte Kommentare verboten sind und warum sollten die Mods die löschen (außer wenn sie gegen die Netiquette verstoßen)?

Auf die Antwort bin bestimmt nicht nur ich gespannt. :)
Kommentar ansehen
14.01.2018 20:24 Uhr von dch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Thoretische-Technik

gerade seit der Einführung des Meinungsfreiheitszersetzungsgesetzes durch Heiko M. sollte es doch mehr als unwahrscheinlich sein dass eine in Deutschland veröffentlichte Seite rechtswidrige Inhalte verbreitet. Ausgenommen Ministerien.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?