12.01.18 10:02 Uhr
 694
 

US-Präsident Donald Trump steht vor ärztlicher Routineuntersuchung

 

In den USA ist es üblich, dass sich der Präsident einer ärztlichen Routineuntersuchung unterzieht und die von Donald Trump steht nun kurz bevor.

Der 71-Jährige sieht dem Gesundheitscheck gelassen entgegen und sagte: "Ich denke, es wird sehr gut verlaufen" und fügte scherzhaft hinzu: "Es sollte auch gut verlaufen, sonst wird die Börse nicht glücklich sein".

Der untersuchende Militärarzt Ronny Jackson war auch Arzt von Trumps Amtsvorgänger Barack Obama. Immer wieder gibt es Diskussionen über Trumps mentalen Gesundheitszustand, im Check wird eine geistige Verfassung nicht untersucht.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, US, Donald Trump, US-Präsident
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pornostar behauptet: Donald Trump ließ sich von ihr mit Forbes-Magazin schlagen
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2018 10:35 Uhr von brycer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und morgen steht dann bei den News, dass der Stuhlgang von Trump zu hart war?
Es gibt mit Sicherheit tausend interessantere Dinge von, mit und über Trump als so ein Ereignis, dass täglich hunderttausende Male geschieht. Nur dass eben der Patient nicht immer Trump heißt.

@mozzer:
Ja, ich halte auch nicht viel von Trump, aber den letzten Satz hättest du dir echt sparen können.
Naja, eigentlich die ganze News ;-)


[ nachträglich editiert von brycer ]
Kommentar ansehen
12.01.2018 11:26 Uhr von EdenLake
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
" im Check wird eine geistige Verfassung nicht untersucht."

na super, die einzige Untersuchung die Sinn machen würde bei ihm, wird nicht gemacht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pornostar behauptet: Donald Trump ließ sich von ihr mit Forbes-Magazin schlagen
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?