11.01.18 11:07 Uhr
 3.582
 

16-Jährige verschwunden: Reiste sie abgeschobenem Flüchtling nach Algerien nach?

 

Ein Vater einer 16-Jährigen mach sich Sorgen um seine Tochter, die spurlos verschwunden ist.

Das Mädchen hatte sich in einen Flüchtling verliebt und konvertierte für ihn zum Islam. Als dieser nach Algerien abgeschoben wurde, reiste sie ihm eventuell nach, befürchtet der Vater nun.

Ihr Handy und ihren Schlüssel habe sie zurückgelassen, so der Mann. Die Polizei bittet um Hinweise, geht jedoch eher davon aus, dass sie sich in Hamburg oder Hannover aufhält.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flüchtling, Algerien
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2018 11:10 Uhr von DerSchwarzseher
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Burn the coal pay the toll!
Kommentar ansehen
11.01.2018 11:17 Uhr von bingobanga
 
+38 | -10
 
ANZEIGEN
In 2 Jahren kommt dann wieder das große Geheule weil sie irgendwo im Knast sitzt und niemand will sie rausholen.
Dann werden wieder unseren Aktivisten mobil....weil sie doch jetzt noch ein Kind ist und Fehler machen kann.
Wenn sie doch so schlau ist dass sie zum Islam konvertierte, dann weißt sie ganze genau was sie tut.

Dummheit muss bestraft werden, kein Mitleid mit so eine!
Kommentar ansehen
11.01.2018 11:20 Uhr von MartinRosenheim
 
+21 | -20
 
ANZEIGEN
Der Staat möchte dich das die deutschen jungen Frauen sich mit Flüchtlingen einlassen dafür wird mit eurer GEZ sogar im Staatsfernsehen geworben mit Beiträgen und Filmen.
Kommentar ansehen
11.01.2018 11:33 Uhr von MalSehen
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
@Martin

Klar will er das. Das geben grüne linke und spd doch offen zu.
Blöd nur das es nicht auch für deutsche männer mit flüchtlingsfrauen gilt.
Sonst würden ja auch nicht soviele jungen männer reingelassen und selbst die die gehen müssten werden nicht rausgelassen
Kommentar ansehen
11.01.2018 11:34 Uhr von Eule99
 
+24 | -3
 
ANZEIGEN
Gute Reise , aber nicht jammern wenn er sein ´ wahres´ Gesicht ´ zeigt im Heimatland zeigt , denn dann wird das erwachen schneller passieren als ihr lieb ist
Kommentar ansehen
11.01.2018 11:42 Uhr von Naikon
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
Hier mal was aus ner anderen Quelle:

..Damals gab er an, minderjährig zu sein, inzwischen dürfte er 19 Jahre alt sein. Mit ihm rutschte sie in die Kriminalität ab. Immer wieder stand die Polizei vor der Tür, zusammen beging das Paar sogar einen Überfall."

..Eine Facebook-Nachricht, die Juliane mitte Dezember an ihre beste Freundin gesendet hat, deutet darauf hin: "Sie schrieb, dass es Streit gab und sie sich trennen will, er ließe das aber nicht zu"

also ist quasi alles eingetroffen was wir uns schon von vorne herein gedacht haben ^^
Kommentar ansehen
11.01.2018 12:23 Uhr von AntiDepp
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
14-Jährige aus dem Landkreis Rastatt verschwunden:

Wo ist die 14-jährigen Cheyenne Schmidt?

Sie hat ihr Elternhaus gegen 17:30 Uhr mit zwei weißen Adidas-Taschen sowie einem braunen Rucksack verlassen und ist seitdem verschwunden.

Die Polizei geht derzeit davon aus,
dass die Minderjährige mit einem 22-jährigen rumänischen Begleiter auf dem Weg in Richtung Osteuropa ist.

http://rtlnext.rtl.de/...



5288 minderjährige Flüchtlinge gelten immer noch als vermisst.

Sie wurden registriert, verschwanden dann aber aus den Aufnahmelagern:

Das BKA meldet zu Beginn des Jahres mehr als 5000 minderjährige Flüchtlinge als vermisst. Das sind jedoch deutlich weniger als Anfang 2017.

https://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
11.01.2018 13:09 Uhr von MalSehen
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Ich frage mich werso alles minusse verteilt ohne seine meinung zu erläutern.
Müssen wohl anhänger von grün und links sein hehe.
Ich wäre dafür das nur personen die im jeweiligen thread in dem sie auch antworten voten dürfen.
Kommentar ansehen
11.01.2018 13:17 Uhr von wecareu
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2018 13:39 Uhr von DerSchwarzseher
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@wecareu

weil ein großteil der frauen nunmal bock hat dominiert zu werden. Aber da die medien die westlichen männer zu soyaboys gemacht hat wird da nix draus.

[ nachträglich editiert von DerSchwarzseher ]
Kommentar ansehen
11.01.2018 13:41 Uhr von LyranX
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Ihr seid krank. Das Mädchen ist 16! Es ist ein Kind.

Von euch scheint keiner Kinder zuhaben. Versuche mal einem Kind in dem Alter von etwas abzuhalten.

Ihr habt damals auf eure Eltern gehört und niemals das getan, was euch verboten wurde?

Ich errinere mich an viele Dinge, bei denen ich heute sage "wie konnte ich nur, es hätte wer weiß was passieren können".
Klar ist das extrem, ins Ausland zu reisen.
Kommentar ansehen
11.01.2018 13:44 Uhr von DerSchwarzseher
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
@lyranx

Nothing of value is lost. Sie ist eine erwachsene Frau und weiss was sie will. Die werbung sagts ihr doch jeden tag.

Und wer reif genug ist zu konvertieren ist auch reif genug in nordafrika in keller gesperrt zu werden.

[ nachträglich editiert von DerSchwarzseher ]
Kommentar ansehen
11.01.2018 14:02 Uhr von DerSchwarzseher
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ANtidepp

Kann es sein das die vermissten "minderjährigen" flüchtlinge einfach nur ältere in mehreren flüchtlingsbuden gemeldet waren mit unterschiedlichen identitäten? Würde erklären warum zu bestimmten zeitpunkt nicht alle zählbar waren ;-)
Kommentar ansehen
11.01.2018 14:22 Uhr von XaverGurke
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Frauen die so blöde sind und sich mit Flüchtlingen einlassen und sogar zum Islam konvertieren, sind selbst Schuld!
Wenn Sie in seinem Heimatland angekommen ist, darf sie die Gebärmaschiene für die nächste Generation Terroristen spielen.
Kommentar ansehen
11.01.2018 15:47 Uhr von bigX67
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@schwarzseher:

das ist bisher die differenzierteste analyse der weiblichen psyche.
Kommentar ansehen
11.01.2018 15:51 Uhr von bigX67
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
lieber schwarzseher,

du als ausländer kannst das nicht wissen, deswegen möchte ich darüber informieren, dass in deutschland erst mit 18 jahren die volljährigkeit erreicht ist.
was werbung in dem zusammenhang behauptet, ist leider nicht rechtlich bindend.
aber interessant zu erfahren, woher du deine bildung hast.
Kommentar ansehen
11.01.2018 16:21 Uhr von mrshumway
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit dem zum Islam konvertiert glaube ich noch nicht mal. Er wird sie so bearbeitet haben, dass sie ihm hörig wurde. Da fallen dann so Sprüche wie “er ist mir wichtiger als Kleidung oder Aussehen, was er mir verbietet“.

Die patriarchalischen Familienstrukturen werden diesen gefügigen Damen im fernen Land sehr schnell beibringen, wo ihre Stellung in der Familie ist. Und der umgarnende Märchenprinz wird sich sicher nicht gegen die eigene Familie stellen. Man kann solche Frauen nur bedauern. Schmeicheln, posieren und werben scheinen einige Frauen blind zu machen.
Kommentar ansehen
11.01.2018 18:07 Uhr von H-Star
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ganz dumme frage: wie hat sie das gemacht?

nach algerien kommt man nur mit visum. einfach einreisen geht nicht.

entweder hat sie also alles lange vorbereitet und ein visum für max 1 jahr bekommen (ich wüsste allerdings nicht wie, hab es selbst mal versucht weil meine frau aus algerien kommt - mir haben sie 6 monate gegeben) oder ist illegal dort und hat sich irgendwie durch die kontrollen gemogelt.

letzteres ist eine ganz dumme idee.
Kommentar ansehen
11.01.2018 18:07 Uhr von H-Star
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ganz dumme frage: wie hat sie das gemacht?

nach algerien kommt man nur mit visum. einfach einreisen geht nicht.

entweder hat sie also alles lange vorbereitet und ein visum für max 1 jahr bekommen (ich wüsste allerdings nicht wie, hab es selbst mal versucht weil meine frau aus algerien kommt - mir haben sie 6 monate gegeben) oder ist illegal dort und hat sich irgendwie durch die kontrollen gemogelt.

letzteres ist eine ganz dumme idee.
Kommentar ansehen
11.01.2018 18:17 Uhr von silent_warior
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Naikon
Tja, dann wird er sie wohl umgebracht haben. Kein Jugendlicher lässt das Handy liegen wenn er weg geht.

@ LyranX
Also ich habe auf meine Eltern gehört.
In unserer Schule waren die Schüler auch etliches disziplinierter als die Schüler heute, aber das hatte wohl mit den weiteren Möglichkeiten der Lehrer zu tun. Die standen bei den Eltern einfach mal in der Stube und haben sich dann mit denen über das Kind unterhalten ... passiert heute nicht mehr. Wahrscheinlich wegen der Persönlichkeitsrechte/Privatsphäre des Schülers oder so.

Wenn man es zu weit getrieben hat und nicht auf Mahnungen reagierte bekam man schon mal eine Schelle oder wurde vor der Klasse getadelt.
Kommentar ansehen
11.01.2018 18:23 Uhr von det_var_icke_mig
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
11.01.2018 13:09 Uhr von MalSehen

"Ich frage mich werso alles minusse verteilt ohne seine meinung zu erläutern.
Müssen wohl anhänger von grün und links sein hehe."

wenn du meine Beiträge etwas genauer verfolgst wirst du merken, dass du anhand der Minusse keine politische Richtung festmachen kannst


11.01.2018 13:09 Uhr von MalSehen
"Ich wäre dafür das nur personen die im jeweiligen thread in dem sie auch antworten voten dürfen."

ein sinnloser Vorschlag, da es damit immer noch keinen Zwang geben würde zu genau dem Post Stellung zu nehmen, den man negativ bewertet hat

und noch für dich als Hinweis: das in den Anführungszeichen sind direkte Zitate deines eigenen Posts, bevor du wieder behauptest ich würde in den Anführungszeichen Schwachsinn posten und Beispiele haben willst
Kommentar ansehen
12.01.2018 08:58 Uhr von Jalapeno.
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@ Schwarzseher

Kannst du dich mal entscheiden !??

Auf der einen Seite 16 jährige als "Jung" zu betrachten

<---...Kommentar ansehen
09.01.2018 11:50 Uhr von DerSchwarzseher
"Also mir ist als 19 Jähriger nicht eingefallen eine 16 Jährige zu knacken" ...--->

http://www.shortnews.de/...

Und HIER:

<---... "Sie ist eine erwachsene Frau und weiss was sie will." ...--->

Ja watt denn nu ?



[ nachträglich editiert von Jalapeno. ]
Kommentar ansehen
12.01.2018 09:27 Uhr von dirkdertolle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lass sie doch. nur aufpassen wenn sie wieder kommen will , kein ausweis , keine einreise . ganz einfach
Kommentar ansehen
12.01.2018 14:44 Uhr von bigX67
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@dirk:

was du und deine kollegen nicht verstehen:

ein deutsches mensch kann nicht ausgebürgert werden (siehe GG).
ausserdem: deutscher ist, wer einen deutschen pass hat (also nix mit genetik).
Kommentar ansehen
12.01.2018 14:51 Uhr von zentralorgan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der vater braucht sich keine sorgen mehr zu machen er weis jetzt ja wo er seine tochter abholen kann.sie ist minderjärig .

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?