08.01.18 12:28 Uhr
 2.231
 

Münster: Mann hält Segensgruß von Sternsingern für Gaunerzinken

 

Ein älterer Herr aus Münster hatte am vergangenen Freitag die Polizei verständigt, da er an seiner Hauswand "komische Zeichen" fand und zwar die Buchstabenfolge C+M+B.

Er identifizierte sie als so genannte Gaunerzinken - Schriftzeichen, die früher von Ganoven an Mauern und Häuser gezeichnet wurden, um anderen Räubern mitzuteilen, welches Diebesgut sie bei dem jeweiligen Grundstück zu erwarten haben.

Die gerufene Polizei klärte den Mann schließlich auf, dass es sich bei den vermeintlichen Gaunerzinken um den Segensgruß von Sternsingern handelt. Trotzdem bedankten sich die Beamten für den Hinweis.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Münster
Quelle: justillon.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2018 14:59 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Wie kommen die ´Sternsinger´ eingentlich dazu fremde Häuser zu beschriften?
Also ohne Wissen und Zustimmung der Besitzer/Bewohner?

Bei uns im Ort sind die sogar schon ´zwischen den Jahren´ aufgeschlagen. Normal ist dass die ab 2. Januar umherziehen. Hab die auch ´freundlichst´ vor die Tür gesetzt.
Kommentar ansehen
08.01.2018 16:18 Uhr von wotan5456
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@rubberduck09

weiß ja nicht wie die das bei euch machen bei uns haben die aufjedenfall solche aufkleber die man dann einfach auf die türe klebt mich störts nicht und ist auch für mich ok

vorallem da ja in der heutigen zeit viele leute im land von einer überfremdung unsere kultur reden sollte man sowas eigentlich doch begrüßen oder nicht`?

außerdem ist das bestimmt auch toll für die kids die das machen wollen von daher sollen die ihren spass haben



[ nachträglich editiert von wotan5456 ]
Kommentar ansehen
08.01.2018 18:31 Uhr von ich-schiasnerv
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo, Justillon der kleine Bruder von Postillion..
ich lach mich weg, es wird wirklich alles geglaubt.
Kommentar ansehen
08.01.2018 19:55 Uhr von Klassenfreund
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ wotan

Wer soll diesen Mist denn lesen?!

Hab doch bitte den Anstand, Texte die veröffentlicht werden auch für jeden verständlich zu verfassen.

Dieses dämliche Gestammel ohne Grammatik und Satzzeichen zeugt nicht wirklich von Intelligenz und ist extrem respektlos gegenüber gebildeten Menschen.
Kommentar ansehen
09.01.2018 07:44 Uhr von wapolexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
-Segensgruß-

Das ich nicht lache, das ist doch nur das Datum in Latein.
Kommentar ansehen
10.01.2018 01:26 Uhr von wotan5456
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komiger klassenfreund oder feind ?

eigentlich wollte ich dein kommentar ja ignorieren

du hälst dich selber also für einen intelligenten gebildeten menschen ?

da muss ich dir aber sagen das die meisten die von sich selbst denken sehr gebildet zu sein es eigentlich doch nicht sind

wenn du nicht in der lage bist einen satz zu lesen oder zu verstehen nur wegen fehlender satzzeichen/groß und kleinschreibung dann muss ich dir leider mitteilen das deine angepriesene intelligenz wohl nur schein war

das tut mir ehrlich leid für dich lässt sich aber eventuell durch gehirn jogging noch kurieren

zum schluss das thema respekt für dich ^^ respektlos bist du niemand sonst hier
aber ich denke du wirst noch sehr jung sein daher verzeih ich dir nochmal es sei denn du schreibst demnächst du seihst bereits ausgereift dann ist es wohl fehlende erziehung, kompensation von irgendwelche defizite die du selbst aufzeigst oder ähnliches

viel spass beim lesen
ich hoffe du bist in der lage zumindest den ungefähren sinn meines kommentars zu erkennen trotz das ich so ein böser bub bin der weder kommas, punkte noch auf groß/kleinschreibung achtet

ups jez hab ichs doch mal gemacht 1 komma...
fühlte sich jez das eine mal aber nicht nach respekt an komig muss wohl was falsch gemacht haben beim komma grad
Kommentar ansehen
10.01.2018 23:25 Uhr von Tilt001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gaunerzinken sind auch bei normalen Gaunern nicht üblich, die machen nur in größeren zeitlichen Abständen Sinn, wie es die auch nur im Kreisverkehr, größerer familiärer Gemeinschaften gibt.

Daher kamen die Zigeuner früher auch eher schlecht weg.

[ nachträglich editiert von Tilt001 ]
Kommentar ansehen
10.01.2018 23:46 Uhr von Tilt001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
C+M+B ist auch nicht so gescheit. Wenn Gott dieses Haus segnen soll, handelt es sich offenbar ja auch um ein christliches und besser betuchtes.

So was malt man nicht an Moscheen, Asylheime oder Sozialbauten. So gesehen ist das schon irgendwo ein christlicher Gaunerzinken.

Merkel übernehmen sie.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Alice Weidel sieht Politik-Zeitenwende: "AfD löst die SPD als Volkspartei ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?