02.01.18 20:50 Uhr
 1.814
 

Magdeburg: Sohn erschießt Mutter und begeht dann Suizid

Bei einem mutmaßlichen Familiendrama in Magdeburg sind eine 87 Jahre alte pflegebedürftige Seniorin und ihr Sohn gestorben.

Eine Mitarbeiterin des Pflegedienstes fand die Frau am Neujahrsmorgen mit einer tödlichen Schussverletzung in ihrem Bett, wie die Polizei mitteilte.

Täter soll der 58 Jahre alte Sohn der Frau sein, dessen Leiche nach einem Fenstersturz in der Silvesternacht gefunden worden war. Die vermutliche Tatwaffe lag in der Wohnung der Mutter.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Sohn, Suizid, Magdeburg
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2018 21:20 Uhr von Steven_der_Weise
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Folgen unseres Alters und Pflegesystems?
Kommentar ansehen
02.01.2018 23:24 Uhr von hxmbrsel
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
? Fragen über Fragen- nichts ist richtig.
Kann ich mal darüber nachdenken, muss aber nicht :)
Kommentar ansehen
03.01.2018 10:39 Uhr von DerSchwarzseher
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Dachte Pistolen sind verboten in Deutschland? WIe kann sowas sein?
Kommentar ansehen
03.01.2018 11:58 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer weiß ob er ihr nicht einen Gefallen tun wollte oder ob sie ihn Transaliert hat? Kann heute keiner von uns hier entscheiden.
Kommentar ansehen
03.01.2018 12:40 Uhr von abrahamklein2000
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ossis....

ach genau@ RussenTroll "ungefickt-entwischt"

Lern mal ordentlich zu schreiben. "Transaliert"?, Du Maulbrüter...


[ nachträglich editiert von abrahamklein2000 ]
Kommentar ansehen
03.01.2018 16:22 Uhr von Politisch_korrekt
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Und WIEDER in der DDR!

Mehr muss man dazu nicht sagen!
Kommentar ansehen
03.01.2018 16:28 Uhr von Politisch_korrekt
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ungelernt-erwischt

Zitat:
"Wer weiß ob er ihr nicht einen Gefallen tun wollte oder ob sie ihn Transaliert hat? Kann heute keiner von uns hier entscheiden."


Ja, genau! TRANSALIERT! Er war ein Transvestit, und TRANSALIERTE seine Mutter! *lach*

Und dann auch noch als Verb groß geschrieben! Da können ja einige Flüchtlinge besser Deutsch!
Kommentar ansehen
03.01.2018 18:20 Uhr von Micanol
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Politisch_korrekt

Die Intelligenz läuft dir schon das ganze Leben hinterher, aber du schaffst es immer 2 Sekunden schneller zu sein.
Kommentar ansehen
07.01.2018 01:58 Uhr von Politisch_korrekt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Micanol

Uihhhh! Eine coole Phrase im Internet entdeckt und hier reinkopiert, was? Hui! Wie originell!

Darf ich klatschen?

*klatsch*

LOL
Kommentar ansehen
07.01.2018 10:06 Uhr von Micanol
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Politisch_korrekt
Warum soll ich mir über dich noch Gedanken machen.Da reicht etwas kopiertes!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?