02.01.18 17:50 Uhr
 830
 

Lüneburg: Einbrecher am Tatort eingeschlafen

Ein Einbrecher ist in einem Haus in Lüneburg einfach eingeschlafen. Er wurde gleich von der Polizei dort festgenommen.

Die Bewohner des Hauses hatten den Mann zuvor schlafend auf dem Boden vorgefunden und daraufhin die Beamten verständigt.

Bei dem Mann konnten verschiedene Gegenstände sichergestellt werden, die er zuvor aus dem Haus entwendet hatte.


WebReporter: Eule92
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher, Tatort, Lüneburg
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2018 19:52 Uhr von DuyWarlord
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
haha erinnert mich an die Simpsons Folge wo Homer Mr Burns einen Kuchen ins Gesicht wirft und auf dessen Couch einpennt :D
Kommentar ansehen
02.01.2018 20:50 Uhr von ungetrackt-erwischt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann ist eine Langweilige Einrichtung ja doch für etwas gut oder war es ein zu bequemes Bett.

Wobei bei dem Wetter könnte der Bruch ja auch der Wärmeren Umgebung gedient haben.
Kommentar ansehen
03.01.2018 08:11 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann er Gegenstände aus dem Haus entwendet haben, wenn er das Haus nicht verlassen hat? ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?