17.12.17 22:48 Uhr
 895
 

Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet

 

Die russische Raum-Kapsel, mit den Astronauten Anton Shkaplerov (Russland), Norishige Kanai (Japan) und Scott Tingle (USA), startete am Sonntag um 13.23 Uhr (0723 GMT; 02:23 Uhr EST) von Russlands Weltraumbahnhof in Baikonur, Kasachstan zur internationalen Raumstation (ISS).

Bereits neun Minuten später erreichten sie ihre Umlaufbahn. Zwei Tage soll die Reise dauern, am Dienstag soll die Raumkapsel an der ISS andocken.

Dort treffen sie auf den russischen Alexander Misurkin und Joe Acaba und Mark Vandde Hei von der NASA, die sich bereits seit September an Bord des Weltraumlabors aufhalten.


WebReporter: Bycoiner
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Raumkapsel
Quelle: abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Studie: Geistige Leistung lässt bei Schwangeren nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2017 09:28 Uhr von Jammm
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
[Buck-Ofama] Fakenews... die ISS gibts doch gar nicht [/Buck-Ofama] :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?