07.12.17 18:14 Uhr
 1.895
 

Gegen Tierquälerei: Mann ließ sich 40.000 Tattoos stechen

 

Der 50-jährige Italiener Alfredo Meschi trägt 40.000 schwarze Kreuze am Körper, die er sich hat stechen lassen. Er sieht damit fast so aus, als würde er einen Ganzkörperanzug tragen.

Er trägt diese Tattoos, da er auf Tierquälerei aufmerksam machen will. Da 40.000 Tiere sekündlich auf der ganzen Welt für Menschen sterben müssen, symbolisieren seine Tattoos diese Tode.

"Mit meinen Tattoos will ich die Welt für einen Moment anhalten", so Alfredo: "Ich will sie auf den Wahnsinn hinweisen, der sekündlich bei den Schlachtern dieser Welt passiert, nur, damit unser Fleischhunger befriedigt wird."


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Tierquälerei
Quelle: bento.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2017 19:37 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, und bei dem Kreuz links unter der Schulter denke ich an das leckere Schnitzel gestern Abend... Was ich damit sagen will, solche Aktionen laufen ins Leere, da die Entscheidung vegetarisch zu leben (alles darüber hinaus sind Irre) muss aus dem Inneren heraus kommen. Sowas KANN man nicht forcieren indem man sich selber verschandelt... mit der Zeit und Tinte hätte ich echt bessere Ideen gehabt...
Kommentar ansehen
08.12.2017 06:43 Uhr von dillschwaiger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist Tierquälerei!
Kommentar ansehen
08.12.2017 08:26 Uhr von ich-schiasnerv
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Friedhof der Kuscheltiere.
Kommentar ansehen
08.12.2017 14:05 Uhr von Disskurs
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Tattotinte enthält für gewöhnlich Glycerin und das ist meist ein Tierprodukt"
Kommentar ansehen
08.12.2017 19:14 Uhr von Petabyte-SSD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HA HA, da hat er sich um den Faktor 10 vertan...
http://www.live-counter.com/...

Sind nur 4700 pro Sekunde...

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?