07.12.17 10:43 Uhr
 402
 

Trotz vieler Massaker: USA beschließt eine Lockerung des Waffenrechts

 

Obwohl es in den USA in letzter Zeit zu vielen Massakern kam, bei denen Täter um sich schossen und viele Menschen töteten, beschloss das Repräsentantenhaus nun, das Waffenrecht erneut zu lockern.

Mit dem neuen Gesetzesvorhaben wird der Kauf bestimmter Gewehre nicht erschwert, sondern man kann sogar noch leichter an sie herankommen. Die ehemalige Kongressabgeordnete Gabrielle Giffords kritisierte den Beschluss scharf.

"Nach zwei der schlimmsten Massentötungen in der Geschichte unserer Nation hat der Kongress direkte Anweisungen von der Waffenlobby entgegengenommen und einen Gesetzentwurf verabschiedet, der es gefährlichen, unerfahrenen Menschen erlaubt, Waffen in jeden Staat mitzunehmen", so Giffords.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Massaker, Lockerung
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium
Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2017 10:48 Uhr von abrahamklein2000
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
¯\_(?)_/¯

Arme Amerikaner...so ein tolles Land und doch so wenig Hirn und Verstand.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?