06.12.17 12:10 Uhr
 1.505
 

Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab

 

Während der Dreharbeiten zum Superhelden-Film "X-Men 2" im Jahr 2003 bekam Schauspieler Hugh Jackman ein Angebot, das die meisten seiner Kollegen sofort angenommen hätten.

Er sollte nach Pierce Brosnan der nächste James Bond werden, doch er lehnte die Rolle des Kult-Agenten ab.

"Ich hatte damals einfach das Gefühl, dass die Drehbücher zu unglaubwürdig und verrückt geworden waren und dass sie düsterer und echter werden müssten", so der Australier. Daniel Craig wurde schließlich zum neuen "007".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, James Bond, Hugh Jackman
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2017 12:45 Uhr von Disskurs
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
"Drehbücher unglaubwürdig". Das Argument gilt nicht, Wolverine!
Kommentar ansehen
06.12.2017 15:13 Uhr von Max97
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Die neuen Bond-Filme sind zwar nett, gute Action, aber das Besondere, was früher die Bond-Filme ausmachte, ist weg. Geblieben ist nur der Name.
Kommentar ansehen
06.12.2017 16:14 Uhr von honso
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
dummfug....der hat die hosen voll weil er der rolle nicht gewachsen ist....
.
unglaubwürdig wäre es mit "ihm" erst geworden...
.
Daniel Craig ist genau der richtige für den job !
Kommentar ansehen
06.12.2017 20:44 Uhr von hesch
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Die Bond Filme mit Daniel Craig finde ich einfach schlecht. Er ist eine Fehlbesetzung, hat als 007 keine Ausstrahlung.

[ nachträglich editiert von hesch ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?