04.12.17 19:23 Uhr
 1.702
 

Doppelmörder von Herne hat eine neue Frisur und kann sein Blut nicht sehen

 

Vor dem Landgericht Bochum findet derzeit der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des kleinen Jaden sowie eines 22-jährigen jungen Mannes statt. Angeklagt ist der 20-jährige Marcel H., nach den brutalen Morden Ende letzte Jahres posierte er mit blutiger Hand und lachte in die Kamera.

In der U-Haft zeigt sich Marcel H. aber von seiner sensiblen Seite: während einer Blutentnahme für eine medizinische Untersuchung kollabierte der 20-Jährige. "Er sagte, er könne kein Blut sehen", so ein Gefängnisarzt. Auch sonst verhält sich der mutmaßliche Doppelmörder seltsam.

H. würde in den Freistunden nur mit geschlossenen Augen am Zaun stehen. "Er ist sehr penibel, was sich beim Essen zeigt. Sechs Brote geschmiert, Rinde abgeschnitten und akkurat auf Kante gelegt", so der Anstaltsarzt weiter. Vor Gericht trat er mit einer neuen Kurzhaarfrisur auf.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Blut, Frisur, Herne, Doppelmörder
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt
Explosion in Hamburg - niemand verletzt
New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2017 20:32 Uhr von Brunnenbeschuetzer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
man braucht einen Arzt um zu erkennen, dass der einen an der Klatsche hat? Oo
Kommentar ansehen
04.12.2017 20:40 Uhr von Morcan
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Morde fanden übrigens Anfang März diesen Jahres statt..
Kommentar ansehen
04.12.2017 21:49 Uhr von bpd_oliver
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sein eigenes Blut kann er nicht sehen, hat aber keine Probleme, das von einem Kind und einem jungen Mann zu vergießen... Was für ein kranker Vogel!
Kommentar ansehen
04.12.2017 23:03 Uhr von hesch
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Alles Schauspielerei, normalerweise gehört so etwas für immer weggesperrt !!!
Kommentar ansehen
05.12.2017 07:09 Uhr von stahlbesen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Er wird schon einen verständnisvollen Richter und Psychologen finden...der arme Marcel.
Kommentar ansehen
05.12.2017 09:59 Uhr von LangUndDick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In 4Chan prahlte er mit seinen Taten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?