01.12.17 10:00 Uhr
 492
 

Turnen: Olympia-Sieger Fabian Hambüchen beendet seine Karriere

 

Der Turner Fabian Hambüchen hat sein Karrierende verkündet.

Beim Deutsche-Turn-Liga-Finale in Ludwigsburg sei "wirklich Schluss", so der 30-Jährige: "Ich hatte eine wundervolle Zeit mit dem Olympia-Sieg als Höhepunkt. Ich habe sportlich all meine Träume erreicht und freue mich jetzt sehr auf meine weitere Zukunft".

Hambüchen gewann bei Olympischen Spielen sowohl Bronze, Silber als auch Gold.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Karriere, Sieger, Turnen, Fabian Hambüchen
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt
Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Fabian Hambüchen bezeichnet Verbandsreform als "größten Scheiß"
Gala: Angelique Kerber und Fabian Hambüchen zu Sportler des Jahres gewählt
Olympiasieger Fabian Hambüchen: Harte Kritik am IOC und Präsident Thomas Bach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?