30.11.17 15:54 Uhr
 1.596
 

China plant Bewertungssystem für Bürger

Die chinesische Regierung plant zur Zeit ein Bewertungssystem für Bürger. Dann können beispielsweise Behörden, Vermieter und Verkäufer jedem Bürger Plus- oder Minuspunkte geben.

Das sogenannte Social Credit System soll Berichten zu Folge schon im Jahr 2020 zum Einsatz kommen und jeden chinesischen Bürger wie bei einer Ratingagentur bewerten. Bei Pluspunkten erreicht man Boni zur Belohnung, bei Minuspunkte hat man mit Konsequenzen zu rechnen.

Hält man sich demnach an Regeln und verhält sich so, wie es die Regierung erwartet, könnte man in China schon bald ein AAA-Bürger sein. Macht man allerdings Dinge, die die Regierung nicht gutheißt, kann es sogar zum Jobverlust kommen.


WebReporter: Thompsen13
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: China, Bürger
Quelle: blackfear.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.11.2017 15:54 Uhr von Thompsen13
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
In meinen Augen ist so ein System undenkbar, da es sofort Missbraucht wird. Jedes Unternehmen, jede Behörde, sogar der Arbeitgeber können und werden so Bürger unter Druck setzten und dieses System für ihre Zwecke missbrauchen.
Kommentar ansehen
30.11.2017 16:22 Uhr von Imogmi
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
machen die unter Umständen öffentlich was in der BRD schon lange im Geheimen läuft ?
angefangen beim Schufa-Score bis hin ... ?
Kommentar ansehen
30.11.2017 22:03 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In China scheint man die Serie "Black Mirror" anscheinend auch zu kennen, das klingt sehr nach der Folge 1 der 3. Staffel, "Nosedive":
https://www.moviepilot.de/...
Kommentar ansehen
30.11.2017 23:03 Uhr von detluettje
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wie in Merkeldeutschland.

Wer nicht das macht und sagt was das merkel will, wird als Nazi oder "Rechts" beschimpft.

Man haben die Chinesen Glück dass dieses bei ihnen erst in 3 Jahren eingeführt wird.
Kommentar ansehen
01.12.2017 05:36 Uhr von Weltenwandler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sehr...technokratisch. Ein Bevölkerungs-Bewertungs-Index sozusagen der Bürger nach ihrer sozialen und für die Regierung verwertbaren Eigenschaften einstuft.

Naja, wenigstens machen sie das nicht geheim wie alle anderen Regierungen.
Kommentar ansehen
01.12.2017 08:59 Uhr von abrahamklein2000
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
detluettje, dein Post ist natürlich kompletter Blödsinn - Du hast keine Ahnung was die Pläne der Chinesen bedeuten.

Klar denken Reichsstricher wie Du sie würden ja ach so verfolgt werden. Aber allein die Tatsache dass Du nach deinen Posts noch frei rumläufst widerlegt deine krude These vollumfänglich. Ich würd ja sagen: Geh nach China - wenn die doch so viel Glück haben.
Kommentar ansehen
03.12.2017 21:03 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schon seit einiger Zeit am Gange. https://blog.fefe.de/...
Kommentar ansehen
03.12.2017 22:35 Uhr von Clemens-Martin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@abrahamklein(hirn) Sonst alles gut bei dir?
Kommentar ansehen
06.12.2017 16:29 Uhr von Tilt001
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
China ist eine Diktatur, das sollte man bei allen Nachrichten aus und über China nicht vergessen.

Wer Dinge aus China kauft, macht sich mitschuldig!
Kommentar ansehen
06.12.2017 20:43 Uhr von Dr_Simi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Tilt001
"China ist eine Diktatur, das sollte man bei allen Nachrichten aus und über China nicht vergessen."

Leider hat man oftmals nicht die Wahl.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?