29.11.17 17:56 Uhr
 1.101
 

Jan Böhmermann in Richtung Angela Merkel: "Du schaffst den Absprung nicht!"

 

Moderator und Satiriker Jan Böhmermann hat in einem "Zeit"-Interview kritisiert, dass die Bundeskanzlerin nicht den richtigen Zeitpunkt zum Aufhören gefunden hat.

In seiner ironischen Art sagte er: "Ich bin menschlich enttäuscht von meiner direkten Vorgesetzten. Dass jemand, der so pragmatisch ist wie die Bundeskanzlerin, das nicht schnallt: Es ist zu spät. Ihr selbst passiert, was sie dem Dicken vorgeworfen hat: Du schaffst den Absprung nicht!".

Hätte Merkel die Stärke abzutreten, würde ihr das im Rückblick sicherlich gutgeschrieben und die Demokratie auf lange Sicht stärken, so der "Neo Magazine Royale"-Moderator.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angela Merkel, Jan Böhmermann, Richtung, Böhmermann
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Norbert Lammert geht von Neuwahlen ohne Kanzlerin Angela Merkel aus
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.11.2017 20:10 Uhr von nilpeerd
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Hier kann man nur uneingeschränkt sagen: "Herr Böhmermann hat recht".

Sonst nichts.

[ nachträglich editiert von nilpeerd ]
Kommentar ansehen
29.11.2017 20:53 Uhr von Salomon111
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Bei Böhmermann sinken die Einschlatquoten auch. Zeit für den Absprung. Mit gutem Vorbild voran.
Kommentar ansehen
29.11.2017 22:23 Uhr von Uschi85
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube Böhmermann hat weder Demokratie, noch das Führerprinzip verstanden. Nichtmal Adolf Hitler war der direkte Vorgesetzte. Man nennt es Hierarchie..., aber das kennt einer nicht, der ständig provozieren muss und das Volk aufhetzt, beispielsweise gegen Sachsen.

Er ist ein Wichtigtuer... weg mit ihm, so schnell wie möglich.
Kommentar ansehen
30.11.2017 06:49 Uhr von Eule99
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Merkel und Böhmermann weg und der Gesellschaft wird ein ´ Gefallen ´ getan

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Angela Merkel bei niederländischen Schülern nun bekannter als Hitler
Norbert Lammert geht von Neuwahlen ohne Kanzlerin Angela Merkel aus
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?