24.11.17 19:25 Uhr
 1.741
 

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen

 

Robert "Bob" McCarron berät die Teilnehmer der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" medizinisch.

Nun macht er sich Sorgen um einige Teilnehmerinnen im australischen Dschungelcamp, die Silkon-Brüste haben.

"Aufgrund der Feuchtigkeit im Dschungel können sich Pilzinfektionen sehr schnell auf der Haut ausbreiten können. Wenn die großen Brüste auf dem Brustkorb reiben und die Frauen sich dort nicht waschen, können sie sich leicht eine Pilzerkrankung einfangen", warnte Dr. Bob.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Busen, Dschungelcamp, Silikon, Bob
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2017 19:31 Uhr von Brunnenbeschuetzer
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
wer da mitmacht hat ganz andere Probleme.
Kommentar ansehen
24.11.2017 20:38 Uhr von honso
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
>>Wenn die großen Brüste auf dem Brustkorb reiben und die Frauen sich dort nicht waschen, können sie sich leicht eine Pilzerkrankung einfangen", warnte Dr. Bob. <<
.
.na,
da freuen wir uns doch wieder mal auf ein hochinteressantes abendprogramm im deutschen fernsehen......
.
bah....würg.....
Kommentar ansehen
25.11.2017 01:10 Uhr von CheesySTP
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Schlafen die nicht in einem Hotel?
Dann werden sie auch eine Dusche haben, in der sie sich täglich reinigen können.
Kommentar ansehen
25.11.2017 17:56 Uhr von Bycoiner
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hautpilz betrifft nicht nur die Füße. Er breitet sich überall dort aus, wo es feucht und warm ist.

Dr Bob sollte Cortison-Salbe geben! - ist auch gut gegen Scheidenpilz!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr
Die zweite Flucht - Flüchtlinge kommen aus Skandinavien zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?