21.11.17 14:03 Uhr
 840
 

Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen

 

Die Stiftung Warentest hat 23 Verhütungs-Apps getestet und über drei Viertel sind dabei durchgefallen.

Nur drei bewerteten die Prüfer mit der Note "gut". "Wer sich darauf verlässt, könnte eine lebensverändernde Überraschung erleben", sagt Gunnar Schwan, Projektleiter des Tests.

Viele Apps errechnen den Zeitpunkt des Eisprungs rein statistisch auf Grundlage der mittleren Zykluslänge, doch diese ist bei Frauen unterschiedlich.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Test, Stiftung, Stiftung Warentest, Warentest, Apps
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Gemüsechips haben viele Kalorien und sind nicht gesund
Stiftung Warentest: Fitnessstudios fallen fast alle beim Thema Beratung durch
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2017 14:24 Uhr von One of three
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wie nennt man Pärchen, die mittels einer "App" verhüten?










































Eltern..
Kommentar ansehen
21.11.2017 14:33 Uhr von DoomZ
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@One of Three

Schade, der Witz hat so gut angefangen.
Kommentar ansehen
21.11.2017 14:50 Uhr von 24slash7
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
App gefuckte
Kommentar ansehen
21.11.2017 14:51 Uhr von 24slash7
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
... doppelt

[ nachträglich editiert von 24slash7 ]
Kommentar ansehen
21.11.2017 23:43 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Apps und unsere Smombies das passt wie die Faust auf´s Auge!
Kommentar ansehen
22.11.2017 00:03 Uhr von trasher99
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
früher konnte man mit dem Handy telefonieren. Nun sagt es dir auch, wann du bum*en sollst ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stiftung Warentest: Gemüsechips haben viele Kalorien und sind nicht gesund
Stiftung Warentest: Fitnessstudios fallen fast alle beim Thema Beratung durch
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?