14.11.17 10:25 Uhr
 529
 

USA: TV-Sender "Russia Today" gilt ab sofort als "ausländischer Agent"

 

Der russische TV-Sender RT ("Russia Today") hat nun akzeptiert, in den USA als "ausländischer Agent" registriert zu werden.

Die Registrierung erfolgt wegen eines Gesetzes, das hauptsächlich ausländische Lobbyisten betrifft, die die politischen Interessen ihres Heimatlandes in den USA vertreten.

"Wir gratulieren der amerikanischen Redefreiheit und allen, die noch daran glauben", kommentierte die Chefmoderatorin die Registrierung sarkastisch: "Angesichts der Wahl zwischen einem Strafverfahren und der Registrierung haben wir uns für Letzteres entschieden".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, TV, Sender, Agent, Russia Today
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Statt US-Parlaments-TV war zeitweise Staatssender Russia Today zu sehen
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Britische Bank sperrt Konten des staatlichen Fernsehsenders Russia Today (RT)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2017 12:24 Uhr von Bobbelix60
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Oh oh...ich darf wohl nicht mehr ins Amiland reisen, denn als unregelmäßiger Leser von RT gelte ich nun wohl auch als Agent.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Statt US-Parlaments-TV war zeitweise Staatssender Russia Today zu sehen
Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Britische Bank sperrt Konten des staatlichen Fernsehsenders Russia Today (RT)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?