10.11.17 10:19 Uhr
 684
 

Iowa: Student hackte Passwörter und verbesserte über 90 Mal seine Noten

Ein Student der University of Iowa hat die Passwörter seiner Dozenten gehackt und kam so an Klausuren.

So verbesserte er offenbar zudem über 90 Mal seine Noten und auch die von Kommilitonen. Als eine Dozentin Verdacht schöpfte, begann das FBI zu ermitteln und der Fall flog auf.

Der Student wurde nun festgenommen, ihm drohen bis zu zehn Jahre Gefängnis.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Student, Noten, Iowa, Passwörter
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2017 10:30 Uhr von Niels Bohr
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
War mit Sicherheit James Tiberius Kirk, der den Kobayashi Maru Test gefälscht hat :-)
Kommentar ansehen
10.11.2017 22:38 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geht nicht - gibt´s nicht!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?