09.11.17 15:38 Uhr
 438
 

1,8 Milliarden Euro Mehreinnahmen an Steuern

 

Laut des Arbeitskreises Steuerschätzung werden Bund, Länder und Kommunen im laufenden Jahr 1,8 Milliarden Euro Steuern mehr als noch im Mai angenommen einnehmen.

Insgesamt kann damit mit 734,2 Milliarden Euro an Steuereinnahmen für 2017 gerechnet werden, wie der geschäftsführende Bundesfinanzminister Peter Altmaier bekannt gab.

Damit wachsen die hohen Einnahmen weiter und die finanziellen Möglichkeiten für die Sondierungen einer Jamaika-Koalition können durch die Analyse eine Basis finden.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Milliarden
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2017 15:47 Uhr von Eule99
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
734,2 Milliarden Euro und das eigene Volk zahlt immer mehr aus eigener Tasche
halb Deutschland ist marode was Straßen und Brücken betrifft , von den Schulen will ich schon überhaupt nicht reden.

Aber für ´ andere ´ ist Geld da ob 1Mio. hier her kommen oder 2 Mio.

Danke AM
Kommentar ansehen
09.11.2017 18:23 Uhr von detluettje
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Eule99:
Es gibt für gewisse Strassen und Brücken Hoffnung:

Alle wichtigen Verkehrswege richtung Russland werden ausgebaut. Befehl von der NATO.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?