09.11.17 14:53 Uhr
 889
 

Deutsche Wrestling-Legende Eddie Steinblock im Alter von 61 Jahren gestorben

In der Nacht zum Donnerstag ist Eddie Steinblock plötzlich verstorben. Dies gab die European Wrestling Promotion (EWP) heute bekannt.

Steinblock wollte am Freitag, den 11.11. seine Wrestling Karriere nach 30 Jahren mit einem letzten Kampf bei der Show "The Final Chapter" im Aladin in Bremen beenden. Sein Gegner wäre "The Vampire Warrior" Grangel gewesen.

Bekanntheit außerhalb des Wrestling-Rings erlangte Steinblock als Zuhälter "Jupp" in dem Film "Voll Normal".


WebReporter: sweetwater
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Legende, Wrestling
Quelle: www.kreiszeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2017 18:23 Uhr von sweetwater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine ahnung was da verkehrt gelaufen ist aber die Quelle ist aus irgend einem Grund falsch

http://www.kreiszeitung.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?