09.11.17 12:36 Uhr
 506
 

Filmdiva Gina Lollobrigida wurde in ihrem Leben zweimal vergewaltigt

 

Die italienische Filmikone Gina Lollobrigida hat berichtet, zweimal in ihrem Leben vergewaltigt worden zu sein.

Das erste Mal passierte im Alter von 19 Jahren als sie noch eine Schülerin war durch eine sehr bekannte Person, beim zweiten Mal war sie bereits verheiratet und stand am Beginn ihrer Karriere. Damals hatte sie nicht den Mut, die Männer anzuzeigen.

"Wenn Belästigungen mehr als Belästigungen sind, kann man sie nicht vergessen. Sie stecken in einem drin und beeinflussen deinen Charakter", so die 90-Jährige.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben
Quelle: stol.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2017 13:08 Uhr von wapolexx
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Oh Mann, was da alles aus Löchern kriecht um auf den Zug aufzuspringen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?