09.11.17 12:32 Uhr
 518
 

Reddit schließt frauenhassende "Männergruppe" mit 40.000 Mitgliedern

 

Die reichweitenstarke Forengemeinde Reddit hat nun einen Gruppe mit über 40.000 männlichen Mitgliedern geschlossen, in denen Vergewaltigungen verharmlost und Frauenhass ausgelebt wurde.

Die Männergruppe nannte sich "Incels", eine Wortschöpfung aus dem Begriff "involuntary celibate", also die "unfreiwillig Enthaltsamen".

Frauen wurden darin als "Femoide" oder "Spermacontainer" bezeichnet: Es sei nutzlos, mit einer Frau befreundet zu sein, wenn man keinen Sex mit ihr habe, so der Tenor der Nutzer.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Reddit
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt
Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag
Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA schicken 60.000 Flüchtlinge aus Haiti wieder zurück
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Wolfgang Schäuble zu Jamaika-Aus: "Eine Bewährungsprobe, keine Staatskrise"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?