08.11.17 18:25 Uhr
 2.018
 

Einziges deutsches "Bond Girl": Karin Dor ist tot

 

Die Schauspielerin Karin Dor ist im Alter von 79 Jahren in einem Münchner Pflegeheim verstorben: Letztes Jahr stürzte sie schwer und konnte sich nicht mehr von ihren Kopfverletzungen erholen.

1967 spielte sie in "James Bond 007 - Man lebt nur zweimal" mit und ist bis heute das einzige deutsche "Bond Girl".

Darüber hinaus wirkte Dor in vielen Edgar-Wallace -Filmen mit, in "Winnetou" oder in dem Alfred Hitchcock-Film "Topas".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, tot, Girl
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?