07.11.17 17:42 Uhr
 501
 

Fußball: Hat Paris St. Germain ein Auge auf José Mourinho geworfen?

Gerüchten zufolge soll Paris St. Germain an José Mourinho, dem Trainer von Manchester United interessiert sein. Angeblich wurde bereits ein Angebot unterbreitet sowie der Berater Mourinhos, Jorge Mendes, kontaktiert.

Dieser erklärte jedoch, dass Mourinho die "Titel-Mission in Manchester noch nicht beendet" hätte. Zwar hat Paris St. Germain unter dem jetzigen Trainer Unai Emery noch kein Spiel verloren, doch der Job des Spaniers gilt als nicht sicher.

Mourinho, der bei Manchester United noch einen Vertrag bis zum Jahr 2019 hat, scheint einem Wechsel nach Paris gar nicht abgeneigt zu sein: "Im Moment ist da in Paris etwas Spezielles: Magie, Qualität, Jugend. Es ist fantastisch", lobte er.


WebReporter: Eule92
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Paris, Auge, José Mourinho, Mourinho
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: José Mourinho wegen Steuerhinterziehung in Spanien angeklagt
Fußball: José Mourinho bereut, wie er mit Bastian Schweinsteiger umgegangen ist
Fußball: José Mourinho lästert über FC Bayern Münchens Einkäufe vom BVB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2017 11:00 Uhr von Beng.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag Mourinho..aber

"Magie, Qualität, Jugend"

sind wirklich interessante Synonyme für Geld!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: José Mourinho wegen Steuerhinterziehung in Spanien angeklagt
Fußball: José Mourinho bereut, wie er mit Bastian Schweinsteiger umgegangen ist
Fußball: José Mourinho lästert über FC Bayern Münchens Einkäufe vom BVB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?