02.11.17 14:21 Uhr
 667
 

Sexskandal: Dreharbeiten zu "House of Cards" gestoppt - Serie ohne Kevin Spacey?

 

Nach den Anschuldigungen diverser Männer, sie sexuell belästigt zu haben, wurden die Dreharbeiten zur erfolgreichen Serie "House of Cards" gestoppt.

Laut Neflix wurde der Dreh wegen der Vorwürfe "bis auf Weiteres" unterbrochen: Spacey spielt in der Serie den skrupellosen US-Präsidenten Frank Underwood.

Gerüchten zufolge soll die Serie nun sogar ohne Spacey weitergehen und dass es sich darin um Claire Underwood in einem Spin-Off drehen soll, die von Robin Wright gespielte Ehefrau von Underwood.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, ohne, House, Dreharbeiten, Kevin, Sexskandal, House of Cards, Kevin Spacey
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"House of Cards"-Dreharbeiten werden 2018 ohne Kevin Spacey fortgesetzt
Letzte Staffel von "House of Cards" wird ohne Kevin Spacey gedreht
Nach Missbrauchsvorwürfen gegen Kevin Spacey: "House of Cards" wird eingestellt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2017 14:59 Uhr von Leichenvater
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
so werden Menschen in Hollywood zerstört.
und alles im Sinne des Geldes oder was.

Wie kann man nach zig Jahren erst bekannt geben das Er/Sie ein Sexuelles Erlebnis hatte.
War zum Zeitpunkt nicht genug zu holen einen anderen Grund sehe ich nicht.
Kommentar ansehen
02.11.2017 16:16 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Naaa toll Spoiler....

bei mir war er noch nicht Präsidenten
Kommentar ansehen
02.11.2017 23:00 Uhr von Max97
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sonderbar, in der Serie spielt er einen skrupellosen Präsidenten, also jemand der richtig böse ist, und nun ist Kevin Spacey zu böse, weil er einem Barkeeper seinen Schwanz gezeigt hat?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"House of Cards"-Dreharbeiten werden 2018 ohne Kevin Spacey fortgesetzt
Letzte Staffel von "House of Cards" wird ohne Kevin Spacey gedreht
Nach Missbrauchsvorwürfen gegen Kevin Spacey: "House of Cards" wird eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?