02.11.17 08:50 Uhr
 1.556
 

Australien: Besteigung von Ayers Rock verboten

 

Touristen dürfen den weltberühmten australischen Monolithen Uluru, auch besser bekannt als Ayers Rock, künftig nicht mehr besteigen.

Das beschlossen die Führer der lokalen Ureinwohner und Vertreter der Nationalparkbehörde. Das Verbot soll im Oktober 2019 in Kraft treten.

Der 350 Meter hohe Monolith zieht Jahr für Jahr viele Touristen an. Das ist kein Spielplatz oder Freizeitpark wie Disneyland, sagte Sammy Wilson von der Nationalparkleitung.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Australien, Rock, Besteigung, Ayers Rock
Quelle: nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2017 09:27 Uhr von Paul78
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Gute Entscheidung,die scheiß Touristen mach nur aus alles eine Müllkippe !
Kommentar ansehen
02.11.2017 10:38 Uhr von Fanille
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
war das ohnehin nicht schon verboten?
In Europa würde man hier wieder von unseren Lieblingswort "Diskriminierung" gebrauch machen.
Ist das mit Reziprozität vereinbar? Wäre doch das gleiche wie wenn wir hier Touristen verbieten in den Bayern Park zu gehen oder nach Neu Schwanstein oder mit den Boot über den Chiemsee zu fahren????
Kommentar ansehen
02.11.2017 13:52 Uhr von bigX67
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*kopf.boden*
@fanille:

diskriminierung hat nix damit zu tun irgendwo keine touristen reinzulassen.
Kommentar ansehen
02.11.2017 20:12 Uhr von NordHorst
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Fanille

"Wäre doch das gleiche wie wenn wir hier Touristen verbieten in den Bayern Park zu gehen"

Wäre das gleiche den Touristen zu verbieten auf den Türmen des Kölner Doms herumzuklettern.
Kommentar ansehen
03.11.2017 10:02 Uhr von Dr_Simi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Fanille
Was ist ein "Bayern Park"?

@NorHorst
"Wäre das gleiche den Touristen zu verbieten auf den Türmen des Kölner Doms herumzuklettern."

Wenn die Kirche das unbedingt wollte, würde sie es tun.
Ist deren Entscheidung, so wie Im Fall von Ayers Rock es die Entscheidung der Aborigines ist.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?