26.10.17 20:55 Uhr
 783
 

Tote Jugendliche: Bewährungsstrafe für Laubenbesitzer

Nach dem tragischen Kohlenmonoxid-Tod von sechs Jugendlichen in einer Gartenlaube in Franken ist der Besitzer der Laube zu einer Haftstrafe von eineinhalb Jahren verurteilt worden. Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Der 52-jährige Angeklagte hatte in seinem Gartenhäuschen einen Stromgenerator aufgestellt, der nicht für Innenräume zugelassen war.

Sechs Jugendliche, darunter zwei Kinder des Angeklagten, atmeten das tödliche Kohlenmonoxid ein. Sie starben innerhalb weniger Minuten.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugendliche, Tote
Quelle: krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an
Texas: 16-Jähriger schießt in High School auf Klassenkameradin
Neumünster: "Bürgerwehr" will "Zwangsgebühr für neugeborene Ausländer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2017 20:57 Uhr von stahlbesen
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ein unbeschreibliches Drama...die „Höchststrafe“ hat er durch den Tod seiner eigenen Kinder bekommen.

Das Leben stinkt....
Kommentar ansehen
30.10.2017 15:19 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Ende noch so ein Fall, wo das Gerät online gekauft wurde, und der Verkäufer angab, man könne ihn überall verwenden... Ansonsten gebe ich Stahlbesen recht, Haft hätte hier keinem geholfen und keinen Sinn ergeben, und es würde mich nicht wundern, wenn der arme Mann sich irgendwann freiwillig zu seinen Kindern gesellt... :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Shakira soll angeblich "dutzende Millionen Euro" an Steuern hinterzogen haben
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an
Texas: 16-Jähriger schießt in High School auf Klassenkameradin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?