26.10.17 18:11 Uhr
 1.319
 

Corey Feldman sammelt Geld für Dokumentation über Pädophilie in Hollywood

 

Der Schauspieler Corey Feldman, der als Kind durch die Filme "Stand By Me" und "The Lost Boys" bekannt wurde, sammelt nun auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo Geld für eine Dokumentation, die einen Pädophilenring in Hollywood enttarnen soll.

Er sagt, dass er seit seiner Kindheit über diesen Bescheid wüsste und sechs sehr bekannte Namen Mitglied bei diesem sein sollen. Außerdem soll eines der größten Filmstudios in das Pädophilennetzwerk involviert sein.

So soll sein "Lost Boys"-Kollege Corey Haim als Kind von Hollywood-Größen vergewaltigt worden sein. Er starb im Jahr 2010. Feldman sagt, er braucht das Geld für die Dokumentation unter anderem, um sich rechtlich gegen die Täter absichern zu können.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Hollywood, Dokumentation, Pädophilie
Quelle: theguardian.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2017 18:11 Uhr von WalterWhite
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
“What I am proposing is a plan that can literally change the entertainment system as we know it,” sagt Feldman.
Kommentar ansehen
26.10.2017 18:48 Uhr von buggybu
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Warum redet er seit Jahren nur um den heißen Brei herum, er sollte Namen nennen. Das wäre er C.H. schuldig....

[ nachträglich editiert von buggybu ]
Kommentar ansehen
26.10.2017 20:47 Uhr von aceman1974
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@buggybu

Weil er dann der nächste ist der mit einer "Überdosis" gefunden wird.
Kommentar ansehen
26.10.2017 23:41 Uhr von wotan5456
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
sry aber der kerl sagt öffentlich der weiß über straftaten bescheid nicht nur das er sagt anscheinend er wisse ganz genau wer da drinne steckt und will nu geld haben damit der kerl diese leute an den pranger stellt ? wenn es die wahrheit ist ok aber das kommt mir mehr vor wie ich brauche kohle mache aus der hälfte der kohle ne billige doku die den menschen irgendwas schlimmes vor augen führt aber am ende nichts aufklärt ^^

ich mein ja nur wenn es diesen pädo-ring den er meint wirklich gibt wissen diese leute doch schon bescheid das er sie hochnehmen will also könnte er ebenso gut jez sofort alles aufklären
Kommentar ansehen
27.10.2017 05:06 Uhr von invwar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sein Freund war ja angeblich Opfer, aber wenn er jetzt niemanden anderen hat, der das auch bestaetigt, ist das schon gefaehrlich fuer ihn. Das ist im Grunde das gleiche wie bei Weinstein, da haben sich die Stars auch erst zu erkennen gegeben als es viel zu spaet war. Ohne weitere Zeugen steht Aussage gegen Aussage, da kann man als Einzelperson gegen Maechtige nur verlieren.
Kommentar ansehen
27.10.2017 08:31 Uhr von majorpain
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist es ein grund warum diese Kinderstars später so oft Drogen oder viele Probleme haben. Siehe Macaulay Culkin etc.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?