23.10.17 17:25 Uhr
 1.225
 

Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"

 

Rekordnationalspieler und Fußball-Experte Lothar Matthäus hat ein Comeback als Trainer ausgeschlossen.

"Das Thema ist abgehakt. Ich habe so ein geiles Leben, so schön, so gemütlich. Als Sky-Experte, mit meinen Partnern wie Puma. Bei mir funktioniert alles", so der 56-Jährige.

Matthäus war unter anderem Nationaltrainer Ungarns und Bulgariens. Auf Vereinsebene coachte er Klubs wie Rapid Wien, Partizan Belgrad und Maccabi Netanya.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leben, Trainer, Lothar Matthäus
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert
Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2017 17:31 Uhr von Mauzen
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Hat Boris Becker auch mal gesagt.
Kommentar ansehen
23.10.2017 17:39 Uhr von HyperSurf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wo? Wann?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Lothar Matthäus und Julian Nagelsmann für Fußball-Spruch des Jahres nominiert
Fußball: Jens Lehmann wirbt für Lothar Matthäus als Trainer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?