21.10.17 13:55 Uhr
 1.493
 

Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden

Die australische Polizei hat für die Aufklärung von Frauenmorden Belohnungen mit einer Rekord-Gesamthöhe von bis zu vier Millionen Euro ausgesetzt.

In den 1980ern waren sechs Frauen im Alter zwischen 14 und 73 Jahren innerhalb von 18 Monaten verschwunden.

Ihre Leichen wurden an verschiedenen Orten rund um Melbourne gefunden. Möglich ist auch, dass die Morde von unterschiedlichen Tätern begangen wurden.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rekord, Australien, Aufklärung, Belohnung
Quelle: donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Bayern: 50-Jährige durch Lawine getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?